Dienstag, 18. April 2017

Frühlingspulli...


Ich steh immer noch auf dieses zartes Rosa
und wenn im gleichen Knäuel auch noch
so ein feines apricot zu sehen ist...

Ihr wisst es schon, das musste ich in 
Maschen verwandeln!! 

So ist ein Frühlingspulli entstanden, ganz 
schlicht, etwas oversized...einfach mein Style!

Die Anleitung ist vom Fatto a Mano 242
Modell Nr. 35...länger gestrickt.

Den Halsausschnitt und Aermel habe ich
mit dem Krebsstich umhäkelt.

Jetzt blättere ich mal einbisschen in 
meine Strickhefte...mal schauen ob da was
schönes drin ist ;)))     

Mittwoch, 12. April 2017

So eine Welle...


Letztes Jahr hatte ich so eine Welle...eine
'T-Shirt-Näh-Welle'...und genau so eine
hat mich wieder erwischt ;)))

Montag Stoff bestellt...heute geliefert und
die ersten Zwei genäht. Das Untere ist 
etwas schmäler geschnitten.
 

 Und weil ich ja meine T-Shirts selber
nähe...liegen die nächsten Zwei
schon auf dem Tisch :)

Mittwoch, 5. April 2017

Whippet trifft Bio-Balance...


Es ist wieder was von den Nadeln gehüpft...
 
genau zur richtigen Zeit, denn es passt
farblich perfekt zu diesem Tunika.
 
Verstrickt habe ich dafür das neue
aus der Spinnwebstube
 
Die Anleitung heisst 'Whippet'...ich
habe das Lace-Muster in der Mitte aber
weggelassen und es gross genug
gestrickt, sodass es leger sitzt.
 
Ja auch im Garten wird fleissig gewerkelt
und doch hat es mich heute wieder
an die Nähmaschine gezogen...hihihiii ja
ich kann nicht ohne Nähen sein!
 

Montag, 3. April 2017

Bärlauch...


Heute gings wieder mal rauf...auf unseren
Hausberg, dem Weissenstein...denn
da hats im Frühling ganz viel Bärlauch!

In einer Woche wird der ganze Hang
grün sein...die Blätter sind noch ganz zart.
Und es duftet...herrlich!!
 

Amy interessiert sich mehr für
ihr Ball...


meine Ausbeute...wurde zu Pesto 
nach diesem Rezept verarbeitet und 
den restlichen Bärlauch habe ich
mit Rapsoel püriert danach 
mit Salz abgeschmeckt...mmmmh