Montag, 30. November 2015

Rhilea...


Wiedermal habe ich eine neue Art des
Strickens ausprobiert und es war gar nicht
sooo schwer, es war sogar sehr einfach!!

Endlich habe ich auch begriffen, wie 
ich die verkürzten Reihen stricke, sodass
es auch schön aussieht..ja ich lerne
immer wieder dazu ;)))

Die Merino superwash habe ich im
Frühling gekauft...die Färbung U52
ist richtig schön! Mein Verbrauch
für das Jäckchen waren 2,5 Strangen!!

Die Anleitung heisst Rhilea von Suvi Simola

Freitag, 27. November 2015

Adventskranz einmal anders...


Anfangs November als es noch richtig
herbstlich warm war besuchte ich
wieder mal einen Kursabend

Mit Perlmutplatten, Naturdeko und
viel Lachen ist mein diesjähriger
'Adventskranz mal anders' entstanden.

Ich wünsche Euch allen einen 
schönen ersten Advent...

Mittwoch, 25. November 2015

Neue Begleiterin...


 Darf ich vorstellen...meine neue Begleiterin
für die kalten Tage!! Sie ist genau zur
richtigen Zeit fertig geworden ;))

Mir gefallen vorallem die grossen
Taschen...ich find die so cool!

Stoff wie meistens von Beatelier
Schnittmuster von Burda 6987

Zum Mantel habe ich mir vor kurzem
in der gleichen Farbe ein Tuch gestrickt.
Alle Angaben dazu findet Ihr hier.

 

Dienstag, 17. November 2015

Sternenjacke...


Ich trage seit bald 15 Jahren immer meine
alte, graue, schlichte Faserpelzjacke
auf meinen Hundespaziergängen!

Sie ist so dünn geworden durchs ewige 
Tragen und Waschen...dass ich sie
auch im Sommer mitnehmen kann ;)))
heisst genau: von Faserpelz ist nicht
mehr viel vorhanden...hihiii..

letztes Jahr schnappte ich mir ein
Reststück von diesem Sweatshirtstoff,
innen ist er ganz weich...den Schnitt habe
ich aus einem älteren Ottobreheft
und es wurde auch geübt mit
So...jetzt wisst Ihr wie ich im Wald
aussehe...wenn ich nicht doch
die alte Jacke doch trage ;)) 

Sonntag, 15. November 2015

Ofenrösti...


Eins meiner Lieblingsessen ist Ofenrösti.

Kartoffeln (gekocht)
Schinken
etwas Greyezer
Zwiebel

alles geraffelt und nach belieben
gewürzt mit Salz und Pfeffer.

Backblech mit Backpapier auslegen 
und das Ganze darauf verteilen.

1-2 Esslöffel Butter flüssig machen und
damit die Rösti bestreichen

Danach ab in den vorgeheizten Ofen,
ca 200 Grad...bis es schön gebacken ist.

Dazu Salat und wer mag ein Spiegelei

Bei uns gabs später noch ein leckeres
Dessert...Himbeertiramisu...das
Rezept ist aus dem neuen 


Samstag, 14. November 2015

Zwei Schnitte...zwei Hosen...


Manchester, ganz fein, in einer Farbe, die ich
spontan wählte...dazu ein neues 

Ich bin mir nicht sicher ob sie mir 
richtig gut gefallen...den Schnitt finde ich
total bequem, lässig...und doch sehr weit!

Mein Fazit: ich nähe nochmals ein
Paar...1-2 Grössen kleiner ;))

Im unteren Bild ist eine Hose so wie
ich sie gerne habe...toller Stoff,
schlichter Schnitt, Seitenreissverschluss,
schnell genäht...was will Frau mehr!


Freitag, 13. November 2015

Geschenk für mich...


Zum zweiten Mal habe ich den
'Paris toujours' gestrickt!

Diesmal sollte es in die Geschenkekiste
wandern...da ich aber zur Zeit 
gerade an meinem neuen Mantel 
nähe und die Farbe absolut 
dazu passt...ist es ein
Geschenk an mich selber ;)))

Verstrickt wurde ein neues Garn
aus der Spinnwebstube
Farbe 931b

Freitag, 6. November 2015

Seidiges zum Schenken...


Solche Geschenke finde ich immer
was ganz tolles...und sie sind
schnell gestrickt ;))

Die Anleitung heisst 'River Mitts'

Meine sind mit einem Sockengarn
gestrickt...aber mit einer Speziellen, die
wunderbar seidig ist..ist ja auch
Seide drin ;))))

75% Schurwolle extrafein/25% Seide
superwash...das find ich genial!!

Die Zeit reicht auch noch, falls Ihr
ein kleines Weihnachtsgeschenk braucht,
also...hopp hopp ran an die Nadeln!!

Sonntag, 1. November 2015

Paris toujours in Seide/Merino...


Seide/Merino 250m/100gr...zu finden
in der Spinnwebstube! Ja...es ist 
schlimm, ich verstricke zur Zeit nur
noch Wolle von Rita...die sind
aber auch sooooo schön..

Dieses Tuch ist echt genial...toll und
einfach zu stricken. Genau das
Richtige, wenn Frau gerne
unterwegs was zum Stricken 
mitnehmen will ;))

Sucht Euch eine schöne weiche
Wolle aus, es lohnt sich. 

Die Anleitung heisst Paris toujours
Mein Verbrauch waren fast 3 Strangen