Donnerstag, 9. Juli 2015

Im Sommer für Winter...


Kicher...oh ja...manchmal erschrecke ich,
gaaaaanz fest...ab mir selber!!!

Ich habe doch tatsächlich bei fast
40 Grad Sommerhitze mein
erstes Winterteil gestrickt ;))))

Die Knöpfe fehlen noch, die muss ich
in aller Ruhe mal suchen...für mich
ist das immer das Schwierigste,
die passenden Knöpfe zu finden!!

Die Anleitung Tönning findet ihr
in diesem Buch...daraus habe ich ja
schon eine Jacke gestrickt, die 
viel und gerne getragen wird.

Die Wolle ist Semilla Cablé, ich
habe sie aus der Spinnwebstube...sie
wurde extra bestellt...dafür ein grosses
Dankeschön!! Auch wenn mal eine
Qualität nicht im Laden erhältlich
ist...Rita besorgt uns alles!

Kommentare:

  1. Der Kluge baut vor!!
    Und wenn der Winter so kalt wird, wie der Sommer gerade warm - dann braucht frau eine warme Jacke!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Das ist auch vernünftig,so macht es die Kleiderindustrie ja auch .dein neue Jacke sieht super aus
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Jacke, gefällt mir richtig gut. Die Wahl der Knöpfe finde ich auch immer etwas schwierig, aber sie machen das Ganze dann erst richtig perfekt.
    Ich finds genial, dass du das 1. neue Stück für den nächsten Winter fertig hast. Es ist doch sowieso sinnvoller, im Sommer etwas für den Winter zu stricken und umgekehrt .... es ist rechtzeitig fertig und kann getragen werden :-)

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Deine Tönning ist toll, die Knöpfe werden sich sicher auch noch finden lassen, ich finde es auch immer sehr schwierig, die passenden zu entdecken!
    Wow, dass die Wolle bei den Temperaturen über die Finger flutschte!
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  5. wohooo... die Jacke ist einfach wundervoll!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Echt toll geworden, ich liebe dieses Buch und die Modelle ja auch.
    Gestern waren hier nur noch 13°, da hättest du schon mal Probetragen können ;O)
    Liebe Inselgrüße
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  7. Schönes Stück, bei uns gibt's gerade ein Zwischentief und Johanna fragte gerade ob jemand Lust hätte Kastanien zu sammeln und Kekse zu backen, also Winterprojekte sind heute auch hier durchaus angesagt :-)))
    Liebe Grüße zu Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Das Muster sieht aber sehr schön aus ♥ und wenn es wieder kälter wird, dann bist du die erste, die gerüstet ist. Toll!
    Für die passenden Knöpfe hat es ja zum Glück noch etwas Zeit.
    Ich mag ja Strickjacken am liebsten ganz kuschelig ohne Knöpfe :-)
    GLG Lehmi

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Jacke! Grosses Kompliment!
    So weiss ich jetzt das ich nicht die einzige bin die bei der Hitze strickt:-)) bei mir sind's "nur" Socken fürs Grosse Kind im nächsten Winter...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen