Freitag, 28. Februar 2014

Häsi-Täschli...


...und wieder ist ein kleines Täschchen genäht...

Stoffresten können aufgebraucht werden und da
es ja auf Ostern zugeht, passt so ein Häsi gut.

Den Schnitt habe ich aus einem Tilda Buch

Ich wünsche Euch allen ein wunderbares
Wochenende, bei uns ist Fasnachtsumzug :))

Donnerstag, 27. Februar 2014

Hängendes Tontöpfchen...


Mein hängendes Tontöpfchen...

Dieses Jahr habe ich mich für vier Kursabende
bei Sabine 'Somnio' angemeldet...Frau kann
ja nicht immer nur nähen und stricken ;)))

Jetzt hängt meine erste Frühlingsdeko im
Wintergarten...ein richtiges Nest voller
Perlen, Blumen, Schneckenhäuser,
Bändeli und und und...mir gefällts und
ich freu mich auf meine weiteren 
Florisik-Kurse!

Uebrigens...der Laden..boah...es lohnt
sich da mal reinzuschauen!

Dienstag, 25. Februar 2014

Frühlingsbluse...


Momentan trage ich gerne Blusen...dieses
war schon ein paar Tage fertig genäht, aber mit 
den Verschlüssen hatte ich so meine Mühe!

Die Bluse sollte von der Anleitung her mit so
kleinen Miederhaken verschlossen werden.
Solche habe ich auch angenäht, aber beim Tragen
hat es den Stoff so schlimm 'verzogen', es
gefiel mir gar nicht. Also alles wieder ganz
vorsichtig entfernen und überlegen...

Ich habs mir dann ganz einfach gemacht
und anstatt diese Haken, die Bluse mit ein
paar Stiche an vier Stellen zugenäht. 
Man sieht gar keinen Unterschied und mir
gefällts jetzt viiiiiel besser!!

Schnitt ist von Burda...gaaaanz alt...ich
weis leider nicht mehr welche Nummer es ist.
Stoff ist von Sabine's Zuckerstück

Samstag, 22. Februar 2014

Rosina-Licht...


Die kleine Reise von Anett habe ich gemacht...und
sie hat mir Freude bereitet...soviel, dass ich
mir Gedanken mache, mit welcher Farbe ich die
grosse Reise 'Rosina' stricken kann...

Liebe Anett ich freu mich sehr auf die
gemeinsame Reise mit Dir und 
alle die mitkommen...

Freitag, 21. Februar 2014

Nimm mich mit Täschchen...


Stoffresten aufbrauchen...Stickdatei ausprobieren,
schon hat Frau wieder so ein kleines
'Steck-Wolle-Rein-Täschchen' zum mitnehmen,
ich nehm ja meine Stricksachen überall 
mit hin...aaaaaber diesmal kommt sie in die
Geschenkekiste...ich kann ja nicht alles behalten!

Stickdatei ist von Stickbaer
Schnittmuster aus meinem Kopf ;)))

Mittwoch, 19. Februar 2014

Concerto...


Der Frühling darf kommen...mein neues Jäckchen
wird mit einem Long-Top und einer weissen Hose
kombiniert. Ein Teil welches für die ersten
sonnigen Frühlingstage bestimmt ist...

Verstrickt habe ich 8 Knäuel Concerto von hier,
zusammen mit 5 Knäuel Mare aus meinem Lager,
(wieder mal Wolle abgebaut...braves Strickfraueli) 

Die Anleitung ist im neuen Filati 47 zu finden,
ich habs ein wenig abgeändert...

Samstag, 15. Februar 2014

Kabisstrudel...


Kabisstrudel...das war lecker!!
 
Ich habe das Rezept ein wenig geändert, die 
Speckwürfel wurden durch Schinken ersetzt und
Butter habe ich auch weniger verbraucht.
 
Wer es nachbacken möchte...von
hier habe ich das Rezept.

Dienstag, 11. Februar 2014

Robidog-Sack-Hüter...


Robidog-Sack-Hüter...

Ein Griff und schon hab ich meine
Hundekotbeutel...schön verpackt
gefällts mir viiiiel besser ;)))

Die Stickdatei findet Ihr bei Stickbaer

Montag, 10. Februar 2014

Ein Schnitt...


Ein Schnitt...drei verschiedene Shirt's...

Beim Ersten ist der Halsausschnitt weiter, dazu 
wird ein langes rotes Top getragen

Das Zweite trage ich heute schon ;)))...es ist
länger, also tiptop für über die Hosen.

Zuletzt das Dritte...Jeans anziehen, Shirt reinstopfen
dazu einen Gürtel und schon ist Frau angezogen!

Sonntag, 9. Februar 2014

Faser-Abo Tuch...


Ich bin verliebt...in mein neues Tuch!!

Ich habe die Wolle selber gesponnen, wie
schon hier und hier berichtet. Mir hats
unheimlich Spass gemacht, sie zu verstricken 
und was mich noch viel mehr freut...es ist
erst die Hälfte weg...da kann ich ja noch
was für die Geschenkekiste stricken!!

Ich wurde gefragt ob ich noch keinen
Tennisarm habe vom vielen stricken...o o ja
ich spüre den Ellbogen ein klitze kleines
Bisschen...drum habe ich auch wieder mal
genäht...das zeig ich Euch aber später ;)

Freitag, 7. Februar 2014

Weiter üben...


Ich übe weiter...aber die Taschen müssen schlicht
und ganz einfach sein! Ich bin schon Stolz wusste
ich noch wie es verstürzt wird...hihihiii...ja ja 
sogar das ist schwierig für mich!

Verschiedene Quiltstiche wurden probiert, Blumen
appliziert und zum Schluss noch die zwei 
Plotter-Bildchen draufgebügelt...die beiden hat
mir Simone geschenkt...knuuuuutsch!!

Die Tasche wird meine kleineren Strickarbeiten
hüten...Tuch, Stulpen oder Solches...ich
muss glaub was anstricken ;)))

Mittwoch, 5. Februar 2014

Grauer Winter...


Grauer Winter...so heisst meine neue Wolle...

Im Faser-Abo vom Dezember hatte es ja noch
eine graue Merino/Seide Faser, die ich eher
dünn gesponnen habe. Eine andere Merino/Seide
Faser, die hier schon ewigs gewartet hatte,
habe ich auch dünn versponnen...danach wurde
beides zusammengezwirnt.

Das Ganze hat 523 Meter und wiegt 200gr,
noch darf es sich ausruhen...ich hab kein Plan 
was daraus entstehen soll, aber woran es
mich errinnern wird weis ich ganz genau,
an unseren grauen Winter 13/14!!

Dienstag, 4. Februar 2014

Kurz überlegen...


Es sollte ganz was Anderes werden, aber
schon während dem Stricken merkte ich,
dass es ziemlich kurz wird...

na ja...kurz überlegen und fertig stricken...jetzt
find ich es ein cooles Teil, welches genial zu
meinem gekauftem Jupe passt.

An der Seite habe ich nur ein ganz kurzes 
Stückchen zusammengenäht und den
Halsausschnitt habe ich mit dem
Krebsstich umhäkelt.

Wolle 5 Knäuel Ella von Lang
Anleitung: in meinem Kopf ;))))

Sonntag, 2. Februar 2014

Seelenwärmer gestrickt...


Schublade auf...Augen suchen Wolle...Augen finden Wolle...

5 Knäuel Medio, gut gelagert sind jetzt verstrickt.
Es reichte nicht ganz wie in der Anleitung, die Aermel
habe ich sein lassen...ich bin im Seelenwärmerfieber ;)))

Wolle: 5 Knäuel Medio von Lana Grossa
Anleitung gibts im Filati Journal 46
Modell Nr. 22