Donnerstag, 30. Oktober 2014

Haferflockenkuchen...


Ok...es ist schon ein bisschen fies, wenn
ich solche Bilder zeige und nicht mal
das Rezept aufschreibe...es ist wieder
aus dem gleichen Buch wie

Haferflocken, Apfel, Rohzucker...
ein feuchter total feiner Kuchen. Ich
bin auch diesmal begeistert, weil es rasch
zubereitet und völlig unkompliziert ist.

Wer gerne backt...das Buch ist toll!

Kommentare:

  1. Mmmh, der sieht aber lecker aus!

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  2. Das ist in der Tat ein klein bisschen fies *lacht* - ich liebe Kuchen zu jeder Tageszeit!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ja, das ist wirklich fies ;-)

    Aber lass ihn dir gut schmecken!
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  4. Mmmhhh.... so fein!
    Hät's ächt no äs Schtückli? Ich komme gleich ;o)
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lee-Ann,
    nun kann ich vermelden: du hast mir den Mund soooo wässrig gemacht, dass ich das Buch bestellen musste.
    Heut ist es da ... ich bin jetzt gleich mal backen und dann bekommt eine ganz liebe Freundin (zusammen mit dem Kuchen) das Buch geschenkt :)

    Einen guten Jahreswechsel und liebe Grüße
    Lehmi

    AntwortenLöschen