Dienstag, 22. April 2014

Schludder-Jäggli...


Weils soooo schnell geht, habe ich
gleich zwei Stoffe vernäht!!

Heute trage ich das Graue...dieses wurde
genau nach Schnitt gemacht, beim Weissen
habeich 4cm in der Länge zugegeben.

Schnittmuster Nordeney ist von hier
das Kleid ist übrigens auch toll ;)))

Stoffe: beide aus meinem Lager...ich habe
noch ein paar zum Vernähen :) 

Und jetzt bin ich mal weg...mit
Kaffee und meine Stricknadeln!!!

Kommentare:

  1. Sehr schön. Offen getragen gefällt es mir fast besser.
    Liebe Grüsse
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Toll,solche Jacken sind einfach super
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Teile mit grossem Potential zu Lieblingsteilen zu werden. Sehen sehr gut aus, sind bequem und mit deiner Farbwahl zu fast allem passend, klasse!

    Liebi Grüess
    Alpi

    AntwortenLöschen
  4. Sehr sehr schön sind deine Jägglis geworden:-) Ich werde mein Schlabberjäggli wohl einfach daheim tragen;-))

    Liebi Grüessli
    Sabina

    AntwortenLöschen
  5. Schönes hast Du wieder gezaubert......Das mit dem Kaffee und der Stricknadel....das mach ich jetzt auch.:))))
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  6. HUCH! Da seh ich doch jetzt erst, dass bei Norderney auch ein Jäckchen dabei ist!!! Welche Grösse hast Du da genommen? S oder M? Das muss ich mir auch machen - ich liebe solche Wickeljäckchen!!!

    GlG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab M genäht...unbedingt nähen, es ist ein perfektes alltagsjäckchen ;)))

      Löschen
  7. Deine Jäckli sind u schön geworden! Passen ja perfekt in den Frühling!
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen