Montag, 7. April 2014

Einkaufstaschen...


Heute wurden zwei Taschen genäht, wer 
mich kennt, weis ich liebe es eher
schlicht ohne viel schnick-schnack...

Die erste Tasche oben ist für jemanden
die ich gaaaaanz lieb habe...genäht
aus einem Japan-Stoff und mit
einem Zierstich etwas verschönert.
Stoff habe ich hier gefunden.

Die Zweite ist aus Stoffresten, die darf
in meinem Auto Platz nehmen, denn jedes
Mal wenn ich spontan was einkaufen muss
fehlt mir eine Tasche...jetzt nicht mehr ;))


Kommentare:

  1. dann freue ich mich fest auf die hübsche Tasche - du hast mich doch gaaaaaanz lieb, oder??? Für beide hast du ganz schöne Stöffli verwendet!
    herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  2. Ich schliesse mich Rita an:-))
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Und die wird auch wieder verlegt :-))
    Die sind so schön geworden.
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  4. Die gefallen mir auch sehr gut. Ich brauche auch kein Schnickschnack:o))
    Herzliche Grüsse von Marion

    AntwortenLöschen
  5. Du bist ja wieder mega fleissig! Schöne Taschen hast du gezaubert!!!
    Lg Rita

    AntwortenLöschen
  6. beide sind seeeehr schön!!!!

    GlG
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Taschen sind wie Socken, plötzlich fehlen sie.......
    Toll geworden Deine beiden Taschen und so praktisch.
    Es Grüessli DJ

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefallen die Taschen auch seehr gut. Davon kann frau nie genug haben.
    Die Kleider find ich auch superschoen.
    Ganz liebe Gruesse
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Super sind die geworden, mir gefallen beide sehr gut.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  10. Super........und jetzt geht es weiter,mit Taschen..:)))
    Liebe Grüsse
    Linda

    AntwortenLöschen