Mittwoch, 26. März 2014

Schafe goes Wolldascherl...


Ist dieser Stoff nicht wunder wunderschön?
Leinenstoff mit Schafe...wie gemalt!

Rita hat ihn mir letzten Herbst geschenkt, lange
habe ich ihn gehütet wie ein Schatz...aber
irgendwann muss auch der schönste
Stoff verarbeitet werden!!

Als Erstes wurde ein 'Wolldascherl' genäht,
das Besondere ist die Oese auf der Seite, da
kommt der Wollfaden raus und die Wolle bleibt
sauber im Tascherl, wenn ich unterwegs stricke!
 
Dann habe ich mir eine Tasche genäht...gaaaanz
schlicht, ohne Innentaschen und Solches, denn 
sie darf mich beim Wolleeinkaufen begleiten
und die Wolle nach Hause tragen ;)))

Danke liebe Rita für so ein tolles Stöffchen,
bin ich happy hab ich noch ein kleines Stückchen ;)))

Kommentare:

  1. Super, gefällt mir gut und für den schönen Stoff ist das genau das Richtige.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. wie gemalt, ja, super schöner Stoff und das Tascherl unten rechts ist mein persönlicher Favorit, herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  3. Genau richtig,für eine Wolltasche.......super
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  4. Mähhhhhhhhhh, so süsss

    Die Oese ist ja fast am richtigen Ort, oder??? ;)
    <3

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich ein wunderschöner Stoff! Woll"dascherl", wie härzig doch der Name tönt. Model und Idee einfach genial. Viel Freude damit. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Lee Ann !
    Na das ist ja eine prima Idee mit dem "Wolldascherl". Besonders auch bei Arztbesuchen, Warten auf die Bahn, und sonstigen "längerfristigen" Angelegenheiten:-)
    Richtig toll und eine nachmachenswerte Sache.

    Ganz liebe Grüße, die Bildersammlerin!

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Tascherl hast du genäht, und ja, der Stoff sieht toll aus! Aber auch der Futterstoff vom Wolldascherl begeistert mich, ich bin ja so ein Rosenfan! ;o)
    Passt alles wunderbar!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lee-Ann

    ich danke dir für deine Worte... ich habe in letzter Zeit gespürt das ich es einfach mal sagen kann was mich bedrückt... ich weiss das ich nicht die einzige bin... aber es ist dann für mich riesig schön wenn andere mir sagen so mach weiter so.... es tut einfach gut. Es gibt Leute die verstehen eim nicht wenn man nicht jeden Tag lächelt. Im Grunde habe ich alles.... aber wenn einer in der Familie um sein Leben kämpft dann ist alles bedeutungslos. Ja und vor den Kinder kann man auch nicht sich ins Bett verkrümeln ....obwohl es gibt manchmal halt auch solche Tage. Immer stark sein kann man nicht. Es sind auch viele Freunde abgesprungen...und genau dann möchte man reden... viele sind einfach überfordert. Jänu wir sind ja kämpfer ... und erfreuen uns grad an meinen heranwachsenen Tomaten hihi
    danke das ich bei dir ein wenig von meinem Rucksack erzählen durfte. hanna
    Deine Schafstasche ist dir sehr gelungen!

    AntwortenLöschen
  9. Der Stoff IST wunderschön. Und wunderschön sind auch deine Taschen.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja das ist ein toller Stoff und du hast daraus natürlich passendes genäht. Sehr schön geworden.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab auch ein wolldascherl, aber da ich ja die Wolle immer im Milcheimer habe, benutze ich das Dascherl hält sonst irgendwie :-))) Dein Stoff ist ja wirklich herzig!!!

    GlG
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lee-Ann
    Wow.... das ist wirklich ein ganz toller Stoff. Wunderschön!
    Eine glückliche und sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Sehrsehr hübsches Wolltascherl :-)!

    Liebs Grüessli
    Melanie

    AntwortenLöschen