Samstag, 1. März 2014

Relax-Knochen...


Knochen zum Relaxen...

Heute merkte ich 'ups' morgen hat jemand 
Geburtstag und ich habs toootal verschwitzt!
Sie liest hier nicht mit, da kann ich es
Euch heute schon zeigen ;))

Also rasch was nähen und ich sags Euch,
die sind sehr schnell genäht!!

Ich habe zwei Füllungen probiert...einmal mit
so kleinen Sagex-Kugelchen und einmal
fest mit Stopfwatte...den finde ich schöner!

Der ist jetzt eingepackt und ich bin
gespannt ob er gefällt ;)))

Die Anleitung ist von hier

Kommentare:

  1. Das Teilchen werde ich auch bei Gelegenheit auch mal nähen, Stoff und Anleitung liegen hier schon
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee, und gefällt mir gut. Hast so schönen Stoff verwendet.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. jöö.. mir gefallen beide.... ich nehme an...sie hat auch ein Hundchen? gruss und schöner Sonntag. hanna

    AntwortenLöschen
  4. Ich stelle mir gerade vor, wie Hund genussvoll spielt, ob er darf oder nicht und schwubs, einmal kräftig geschüttelt, fliegen die Sagexkügeli durch den Raum........... ja, man kann es auch so schneien lassen...... herzlich Piri, die deine Kissenknochen natürlich frech und fröhlich findet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihihihiiii....das könntest du mal malen...hund der kügeli verstreut!!!! ich würd sie nicht soooo lieben ;))))

      Löschen
  5. Die Stoffe sind wirklich wunderschön!
    Eine super Idee, deine Relaxkissen. ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Schon oft habe ich diese Stoffknochen gesehen. Sieht auf jeden Fall genial aus. Brauchst du diese als Nackenkissen? Ein super Geschenk.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. daaankeschön...ja als nackenkissen...ich habe aber auch gelesen, dass sie als 'buchständer' gebraucht werden..meins ist immer in gebrauch und das geschenk hat freude bereitet ;))

      Löschen