Mittwoch, 14. August 2013

Gartenarbeit zum Zweiten...



Ich gestehe...ich brauche einen Garten, der 'gepflegt'
aussieht...für mich ist Unkraut jäten eine Arbeit die ich
gerne mache...da studiere ich nicht viel und geniesse
die Ruhe...danach freuts mich, wenn alles schön aussieht.

Mir gefällt aber auch ein Garten wo alles 'wild'
wachsen darf...ich brauchs halt einfach 'gepflegt'!!

Dieses Jahr haben wir eine neue Mauer gebaut, neu
angepflanzt...aussen der Strasse entlang die Steine
entfernt, Unkraut gejätet, Steine wieder verlegt und
dann noch einige Bodendecker ersetzt.

Jetzt wartet mein Liegestuhl auf mich ;)))

Kommentare:

  1. Liebe Lee-Ann - kann ich dich Ausleihen?

    LG Gwen, die es auch gern so schön hätte *smile*

    AntwortenLöschen
  2. Den Liegestuhl hast du dir auch verdient. Schön geworden euer Garten.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr gut aus Dein Garten! Ich müsste auch mal wieder ran an meine Unkrautinsel...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Du hast aber einen riesigen Garten und er sieht wirklich sehr gepflegt aus? hast du Lust auf einen Unkraut-jäten-Ausflug ins Linthgebiet???? Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  5. Eure neue Mauer sieht ja spitze aus!!! Diese Aussicht von Deinem Liegestuhl ist ja der Hammer! Griessli Cornelia
    PS: Ich nehme an, Ihr habt bevor Ihr auf der Strassenseite die Steiner wieder deponiert habt, ein Flies gelegt, damit das Jät keine Chance mehr hat.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lee-Ann,
    nach so viel Arbeit hast du dir die Ruhe im Liegestuhl verdient. Dein Garten sieht toll aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschöner Garten,da lässt es sich auch toll stricken und nähen:)
    Grüessli Sonja

    AntwortenLöschen
  8. schöööön bei dir...da würde ich doch glatt mal zum stricktreff kommen ;o))))))))
    lg Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hej Lee-Ann,
    was für ein schöner und ordentlicher Garten Du besitzt.
    Ich bewundere die Menschen die so eine Ordnung im Garten hin kriegen....
    Ich bin eher den " wilde" Typ, wobei es nicht nur so gewollt ist..... es passiert einfach ;-)

    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  10. Ein toller Garten!
    Mit etwas Bepflanzung sieht die Mauer jetzt schöner aus *g*
    Wiiterhin e gueti Ziit im Ligistuel!
    Liebi Grüess - ZiZi

    AntwortenLöschen