Mittwoch, 30. Mai 2012

Federleicht Jäckchen...



Frau stelle sich vor...etwas kühl...leichtes Jäckchen, Aermel
nach hinten gekrempelt...kleines Knöpfchen falls es noch
kühler wäre...das Gute: ich habe jetzt so ein leichtes
Teilchen für laue Sommertage/Abende!!

Stoff ganz leicht und kühlend von Bea
Schnittmuster aus der aktuellen Ottobre 2/2012

Sonntag, 27. Mai 2012

Bilder-Ausstellung...




Morgens früh...ab in den Wald...da ist es für meine
Vierbeiner am kühlsten...danach mit dem Fahrrad nach
Solothurn an die Bilderausstellung, denn auch dieses
Jahr hat meine Lieblingstante echt superschöne Bilder
ausgestellt...ich finde sie alle haaaaammermässig!!
Die Ausstellung ist bis nächsten Donnerstag,
im Landhaus in Solothurn.

Es hat noch andere Künstler, die wirklich auch tolle
Bilder zeigen...aber ich bin natürlich auf Maxine
besonders stolz!!! Sie hat ein paar Bilder verkauft!

An der Aare haben wir zwei hier noch ein Gläschen Wein
geschlürft...hicks..den habe ich aber schon leicht gespürt!
Gut gings mit dem Fahrrad den Berg rauf nach Hause,
da war das Gläschen auch wieder verdunstet!

Später einen Abend-Hunde-Spaziergang...ach war
das ein schöner Pfingstsonntag!!

Donnerstag, 24. Mai 2012

Was ganz einfaches...



Eigentlich wollte ich was gaaaaanz anderes stricken, aber
nachdem ich mindestens 5x neu begonnen hatte und total
verkrampfte Finger hatte...sagte mein Gehirn ganz leise... mach
was einfaches...ok...ein Raglan von Oben geht immer!
Diesmal habe ich ganz schlicht nur rechte Maschen gestrickt
und vorne einen Spickel dazu gezaubert!!

4 Knäuel Sol Dégradé reichen für dieses Top...wo
gefunden...natürlich wieder mal bei Monique!!

Mittwoch, 23. Mai 2012

I proudly present No.2....




Weite Bluse Nr 2...und wieder ist kein Ehemann hier, der
mich fotografiert...bitte verzeiht mir!!

Dieses Stöffchen habe ich auch irgendwann mal bei
Tanja gefunden...herrlich leicht...anziehen werde ich es
mit einem figurbetontem weissen Top und eine schmale,
weisse Hose, vorher darf die Bluse mal eine Runde in
die Waschmaschine, damit es auch fein düftet!

Dienstag, 22. Mai 2012

Wohlfühlbluse...


Bauch-Weg-Kaschier-Bluse-Nr 1ist fertig! Andrea hat
mir ein 'Probe nähen' erlaubt (hihhiiiii)...hier seht
Ihr die Bluse von Andrea.

Meine ist nuuuur ein bisschen grösser (smile)...ich habe
den Schnitt für meine Rundungen etwas angepasst,
deshalb ist bei mir eine kleine Falte vorne zu sehen, das
habe ich bei der Zweiten geändert und zeig's Euch wenn's
fertig ist. Diesen Stoff habe ich mal zum Geburtstag
bekommen und fand den Schnitt genau richtig dafür!

Tragen werde ich es mit einem längeren T-Shirt
und einer schwarzen Hose...wenn mein lieber Mann
mich wiedermal 'schlank' knippst...gibts ein Bild
mit Inhalt...ich versprechs...jetzt geh ich erst mal
die Haare schön machen!!!

Donnerstag, 17. Mai 2012

Tanken...


Heute wurde getankt...viel Sonne...es war zwar etwas frisch
im Garten, aber richtig angezogen hats doch geklappt mit
draussen stricken. Vorher waren wir an der Aare...Syra
wie immer im Wasser. Amylein noch immer ruhig
neben mir...sie darf jetzt schon 12 Minuten laufen und
ich darf sie loben...sie ist eine absolut tolle Patientin, die
sich super still hält...schon die vierte Woche Tag und auch
Nachts an der Leine...und diejenigen die Amy kennen...die
wissen, dass sie sonst ein meeeeega Wildfang ist!

Ich wünsche Allen ein tolles Wochenende...einige
haben ja jetzt schon frei und können die Seele
bäumeln lassen...lasst es Euch gut gehen!!

Dienstag, 15. Mai 2012

Wolle gesucht...



Barbara hat wieder mal soooo was süsses gezaubert...ich
bin schon lange begeistert wie toll sie zeichnen kann und
freute mich total, als ich diese Karten  von Ihr bekam,
daaaaaaanke nochmals liebe Barbara!

Diese Woche habe ich ein Mail von Annerös bekommen...sie
hat sich Wolle gegönnt, im Ausverkauf und es fehlt Ihr ein
klitzekleines Bisschen...da sie keinen Blog hat, frage ich
Euch da draussen...hat wer vielleicht noch irgendwo
einen kleinen Restposten von diesem Garn?

Es ist von Lana Grossa...Nico, Farbe 014, Partie Nr 9574

Es wäre genial...jetzt drücke ich beide Daumen, dass
wir einen kleinen Rest finden.

Und ich...ich war wieder mal hier...was ich stricke...neugierig?
Smile...zeige ich später!!! Hab ja erst begonnen!

Freitag, 11. Mai 2012

Eine handvoll Sonnenschein...


 Heute war es 26 Grad...Morgen wirds 13 Grad, regnen und 
ganz ungemütlich soll es sein...meinen neuen  Loopschal
und die Stulpen werde ich trotzdem erst im Herbst anziehen!

Das Kardband habe ich von Rita,  es wurde von Ihr gefärbt,
gesponnen wurde es von mir, verzwirnt hab ichs mit 
Merino ganz schlicht weiss...ich finds schön und werde
es diesmal nicht in die Geschenkekiste legen...nein nein!!
(Ich hoffe es ist im Herbst noch bei mir!!!)

Danke für die Antworten zu meine Fragen vom 
letzten Post...ich werde mir Quiltfaden holen...ich bin
aber immer noch daran die Hexagons vorzubereiten,
heute sind wieder ein paar mehr dazugekommen!

Oh und Overlocki ist wieder da...jupiii...T-Shirt ist fertig!!
Schönes Wochenende wünsche ich Euch allen...

Donnerstag, 10. Mai 2012

Ich meditiere....



...für mich ist mein neues Projekt Meditation pur!!!
Im Garten, Kaffee, Buch, Stoffresten, Nadel, Faden, Schere,
mehr braucht es nicht...oder doch...Geduld und Ruhe...

Rita hat da so ein geniales Teilchen erschaffen und mich
total angesteckt! Ich habe Paper Piecing vorher gar
nicht gekannt, aber als ich Ihr Täschchen sah...wow...!!
Danke Rita für die Links und Tip's...sooo lieb.

60 Hexagons sind schon vorbereitet, es braucht aber noch
ganz ganz viiiele mehr!! Eine Frage habe ich an Euch: 
Im Buch welches ich habe wird empfohlen die Teile mit 
einem speziellen Quiltfaden zuammen zu nähen...macht Ihr 
das auch so, oder reicht da auch ein ganz normaler
Nähfaden? Der Quiltfaden soll besser rutschen und ist
laut Buch reissfester...was meint Ihr? 

Montag, 7. Mai 2012

Der war lecker...



...ganz ganz lecker...schon zum zweiten Mal dieses Jahr 
wurde Rhabarber fein geschnitten und lecker gebacken!!

Heute brachte ich meine Overlocki zum Onkel Doktore,
tatsächlich habe ich wieder mal was kaputt gemacht!
Jetzt wirds repariert und gleich noch einen Service gemacht,
das mache ich immer wieder mal, da die Maschine ja viel
arbeiten muss/darf...macht Ihr das auch?

Mich hat ein neues Fieber gepackt...ich sag mal Papier,
Stoff...3cm Durchmesser...neues Buch bestellt zu diesem
Thema und es braucht dafür keine Nähmaschine!!
Was ich mache...verrate ich noch nicht...tra-la-laaaa

Samstag, 5. Mai 2012

Overlocki muss zum Doktor...

Als erstes habe ich noch einen Vlieland genäht...dann war ein Fanö
daran...ich hatte bei Tanja ja drei verschiedene Stoffe gekauft,
um ein buntes gemischtes Shirt zu nähen...aber da ich in meiner
eher nicht bunt gemischte Phase stecke, entschied ich mich doch
dafür pro T-Shirt je ein Stöffchen zu verwenden.

...alles ging prima, bis ich den auf dem dritten Foto nähte,
da machte meine Overlocki schlapp...verflixt noch mal!

Jetzt geht sie halt wieder mal zu Onkel Doktor und ich
versuche ganz geduldig darauf zu warten...ich kann ja stricken!

Wenn's Fanö dann mal fertig ist...gibts ein Bildchen...
 

Donnerstag, 3. Mai 2012

Habt Ihr kalt....



Weils doch sooo schön warm ist...zeig ich Euch meinen
zweiten Rüschenschal...hihhiiii...ok ich werde den
jetzt nicht um den Hals wickeln!! Der kommt in die
Geschenkekiste, die ist nämlich fast leer!

Die Wolle ist von mir gesponnen, so richtig kuschelig
weich. Die Rüschen habe ich diesmal kleiner
gestrickt...die Länge ist gleich wie beim Letzten.
Es macht unheimlich spass und strickt sich schon fast
von alleine...ich werde sicher nochmals einen machen!!

Wer jetzt auch noch einen stricken will, bei meinem ersten
Rüschenschal habe ich die Anleitug verlinkt.
Guggst du...hier...

Mittwoch, 2. Mai 2012

Gut gelagert...



Pfui...pfui...pfui...ich habe diesen Stoff fast zwei Jahre
liegen lassen (deshalb die Falten darin)!! Der ist so mega
schön und eigentlich wollte ich ihn schon lange genauso
wie Ihr es auf dem Bild seht tragen...aber unvernäht
geht das ja nicht!!

Stöffchen habe ich von Tanja...aber von dem hat sie mit
Sicherheit keinen cm mehr...kicher...Schnitt, ja welchen hab
ich denn da wohl gewählt...jaaa wieder eine Vlieland,
einen dritten müsst Ihr auch noch ertragen, der liegt
schon geschnitten auf meinem Tisch!


Mein Teilchen für darüber welches ich auf dem Bild zeige,
habe ich hier schon gezeigt...mensch da waren ja meine
Haare auch anders!  Auch diesen Stoff habe ich damals
von Tanja gehabt und von diesem gibts nach zwei Jahren
wohl auch keinen einzigen cm mehr.

Dienstag, 1. Mai 2012

Stöffchen Nr.1 vernäht...



Erstes Stöffchen von Tanja ist vernäht...da ich im Moment
auf der ganz einfachen Welle reite, habe ich mir eine
Vlieland genäht...ohne Schnick-Schnack, Bändeli oder
Deko. Ich werds im Lagenlook tragen und weils mir
so gefällt wirds noch 2 oder 3 davon geben.

Dieses hat keine Rückennaht...die formt ja total schön,
aber da meine Figur es ohne Naht verträgt...grins...habe ich
mir diese gespart...da wird ja Frau noch schneller
fertig mit dem Nähen...hihihiii...ciao ciao
ich geh jetzt Vlieland nähen!