Sonntag, 18. November 2012

Wildspitz-Geldbörse...



Wenn ich meine geliebten Tunikas nähe..mach ich es mit links!!
Wer aber jetzt denkt ich kann alles nähen, 'no no' das ist gar
nicht so! Für mich sind Taschen und Geldbörsen immer
wieder eine Herausforderung...ich hab einfach nicht dieses
logische Denken für Solches!!

Als ich aber die Wildspitz-Geldbörse sah...machte ich
mich wieder mal ans Werk...und siehe da...sogar ich verstand
die super geschriebene Anleitung...da kann ich nur ein
riesengrosses Lob aussprechen!!

Danke liebe Dodo von creat.ING für dieses E-Book welches
du uns sogar gratis zur Verfügung stellst.

Wer es auch nähen will...bei Farbenmix gibts das E-Book.
Meine Stöffchen habe ich von Feesophie.com

Kommentare:

  1. Liebe Lee-Ann,

    mir geht es genauso. Das hast du wirklich sehr gut hinbekommen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ...huch ja, habe auf ihrem Blog die Geldbörse auch schon bewundert...da hast du aber ein total schönes Teilchen gezaubert...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  3. Die Geldbörse sieht fantastisch aus,darin hat eine Menge Platz,hast du toll gemacht Lee-Ann!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

  4. ♥ ganz äs tolls Portemonnaie!!!!

    äs liebs Grüessli
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo

    Da isch den schön wordä!
    Portemonnaie Aleitige sind amel au nid mis...viel zu kompliziert ;O) Mal luägä ob ich so eis au anäbring.

    Vielä dank für dä Link

    Lieäbi Grüäss

    Karima

    AntwortenLöschen
  6. Oh - da geht's mir wohl wie dir. Vielleicht ist diese Anleitung ja ein Versuch wert!?

    Jedenfalls ist dein Portemonnaie wunderschön geworden - Kompliment.

    Guter Start in die neue Woche und herzliche Grüsse.

    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Wouhaouuu, deine Geldbörse ist super schön!
    Ich habe bereit zwei ähnlich genäht, aber deine ist tolllllll!

    Liebi Grüssli
    Sonia

    AntwortenLöschen
  8. Und wie ich sehe ,hast Du schon Geld drin.
    Super.....
    Liebe Grüsse Linda
    die heute wieder arbeiten muss:(((

    AntwortenLöschen
  9. das hab ich auch gleich mal geordert. mal sehen, wann ich dazu komme. im moment tüftle ich über einer möglichkeit meine nicht ganz gelungenen paspeltaschen und damit ein kleines jäckchen zu retten.

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  10. Nein, nein, das stimmt nicht... Tunika-Näherinnen sind (für mich) viel die besseren Näherinnen. Ich bin ein "Taschige". Ich kaufe mir zwar gerne das burda-heft, aber etwas daraus zu nähen, naja, das endet meistens mit dem Wurf in die Ecke. Deshalb: Chapeau für alle Kleidernäherinnen!

    Liebe Grüsse

    Milena

    Ps. Dein Portemonnaie sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  11. die sieht spitze aus! das ebook lad ich mir jetzt gleich mal runter:)

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  12. Die ist wirklich super geworden. Und ich bin auch überzeugt, das Kleidung nähen viel schwerer ist als Taschen.
    lieber Gruß
    dodo

    AntwortenLöschen