Mittwoch, 26. September 2012

Pippi Flecken...



...ich bin ja gespannt ob das klappt!!

Dank unseren Hunden haben wir einen interessanten
Rasen..wer Hunde hat kennt das sicher!! 

Jetzt hat mein Mann was ausprobiert...öffnen...
0,5 mm draufstreuen...und innerhalb von 5 Tagen 
sollte es da wieder spriessen..das Gras! 

Im Moment sieht es noch so aus:


...ich warte jetzt mal ab und berichte wie es wird!!

Uebrigens...mein kuschelweiches Teil von gestern...ist
schon in anderen Händen..sie hat sooooo lieb gefragt...und
ich konnte einfach nicht nein sagen, also wird nochmal
eins genäht...das wird dann versteckt...hihihiii!!

Kommentare:

  1. Sowas haben wir auch und es funktionierte bei uns.
    Echt, 18 Jahre nicht mehr weg? Aber Ferien habt ihr schon gehabt? Das ist eine lange Zeit. Ich fühle mit.
    Liebe Grüsse
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. ooohhh, ich würde ja auch ganz lieb fragen!!!!!
    aber wen das Teil schon weg ist!!!!! bin ich wohl zu spät!!!!!!!!!

    Muss ich es mir halt selber nähen...

    lg rita

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht bei uns auch so aus. Stellenweise wächst kein Gras mehr. Bin gespannt ob das Mittelchen hilft.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Okay - jetzt habe ich es kappiert wie das geht: ganz lieb fragen und schwups, gehört einem ein kuscheliges Teil!
    Frau lernt nie aus! Viel Glück mit dem Patchmittel und liebe Grüsse von Rita

    AntwortenLöschen
  5. Aaaach - ich geh' auch gleich ins Badezimmer zum 'soooo lieb fragen' Ueben! :-D :-D ;-D

    Ganz liebe Gruesse and Dich Du lieber, gutmuetiger 'Latsch'; kriegst ein Gut-Zetterl dafuer von uns!

    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  6. !!! oder hat Hämpeli heimlich vom Rasen genascht!!!

    AntwortenLöschen
  7. Und wie sieht der Rasen nun aus? Hilft es wirklichund ist es unschädlich für die Hunde?
    Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen