Mittwoch, 22. Februar 2012

Jetzt geht's los...

...mit dem Tunika nähen! Für das erste Teilchen habe
ich ein neues Stöffchen mir gegönnt, schlichte,
neutrale Farben...getragen wird es schon jetzt, wie
immer mit Pullover im Lagen-Look. Habe ich
schon erwähnt, dass ich Tunika's liebe (kicher)!!

Oben (in meinem Nähreich) liegt das zweite Teilchen
schon fast fertig auf dem Tisch...diesmal mit kurze
Aermel. Bilder gibts wenn es ganz fertig ist.

Schnitt, wie meistens...ein Altes aus
einem älteren Ottobre. Ich freu mich extrem
auf's neue Nähheft...und bin ganz gespannt
welche Schnitte diesmal mir gefallen werden!!
Gibt's schon eine Vorschau?

Kommentare:

  1. Du bist auch eine die nicht einfach still sitzten kann gell?:-)) Immer bist entweder am nähen oder stricken und ab und zu auch basteln.
    Bin ganz ähnlich es muss immer etwas zwischen den Fingern sein.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. man kann nie genug Tunikas haben, Deine schaut toll aus,
    liebe Grüsse, Christa

    AntwortenLöschen
  3. Uiii..sieht klasse aus..und jetzt wo ja der Frühling kommt..:)
    Liebi Grüess Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Lee-Ann

    Dein Tunika ist sehr schön geworden...aber dein stricki auch...ich frage mich immer wie du das alles immer so schnell hinkriegst..für mich ist das wahnsinnig. Ein echtes Strickfraueli...als zweites frag ich mich ob du irgendwas überhaupt von den Läden kaufst? Ausser Wolle und Stoff...es ist wunderbar wenn man seine Kleider selber machen kann. Ich wünschte ich hätte eine solche Gabe...aber eben alles kann man nicht können. Immerhin kann ich Isabellas nähen! hihihihihihi
    hanna

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Stoff,das macht die Tunika besonders interessant.Ich habe leider auch noch keine Vorschau von der neuen Ottobre entdeckt,ich weiß leider auch nicht wann sie erscheint,aber ich bin schon genauso gespannt wie du.Weiterhin viel Spaß beim nähen und stricken
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  6. so schön, steht dir sicher sehr gut.
    liebi Grüess
    marisa

    AntwortenLöschen
  7. Das war jetzt gut, liebe Lee-Ann, dass du klargestellt hast, dass du TUNIKAS liebst *giggel* Da wäre ich jetzt niemals nicht drauf gekommen ....
    Müsste mich auch endlich ans nähen machen ... Shirts habe ich inzwischen gefunden und gekauft ...

    Liebi Grüess - ZiZi

    AntwortenLöschen
  8. Ich wusste gar nicht, dass du Tinikas liebst (grins). Mit dem Lagenlook kann man sie auch gut im Winter tragen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hoi,So schön,deine Tunika.Ich habe immer das Gefühl,dass mich diese Längeren Teile NOCH kleiner machen;-))))
    Deine Mütze weiter unten ist toll, ich sollte noch eine Braune haben so Maroni-Braun......
    Duu,was ist das eigentlich für eine Yoghurt Maschine??
    Liebi Grüessli
    s Töchterli het gschwärmt vor Gegend in Magglinge,si heg nur zwenig Ziit gha (viiiiiel Training halt)
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  10. Hoi,So schön,deine Tunika.Ich habe immer das Gefühl,dass mich diese Längeren Teile NOCH kleiner machen;-))))
    Deine Mütze weiter unten ist toll, ich sollte noch eine Braune haben so Maroni-Braun......
    Duu,was ist das eigentlich für eine Yoghurt Maschine??
    Liebi Grüessli
    s Töchterli het gschwärmt vor Gegend in Magglinge,si heg nur zwenig Ziit gha (viiiiiel Training halt)
    Gabriela

    AntwortenLöschen