Dienstag, 3. Januar 2012

Monstas zum Ersten...

Mein erster 'Monstas' ist mit einem Lavendelsäcklein
gefüllt und hütet jetzt meinen Kleiderschrank!! Ich
muss ganz rasch die zwei anderen Kollegen
sticken...er will ja nicht alleine im Schrank sein!

Das Lavendelsäckchen kann ich immer wieder
auswechseln...denn hinten ist mein 'Monstas' offen.
Das machte meine Sticki gaaaanz alleine...

Die Datei ist von Britta und ich muss wirklich
sagen...ich find auch diese genial und total witzig!!

Kommentare:

  1. Einfach unglaublich was die heutigen Stickis so alles können *staun*
    Sehen echt witzig aus - deine Monstas!

    Liebi Grüess - ZiZi

    AntwortenLöschen
  2. haaa, wo kommt den plötzlich der Schnee her??? bei uns ists schon fast ein bissschen Frühlingshaft... d h ich spüüür ihn ;o)

    ohhhh so sweet dein Monster... (ich hab ja bald Geburtstag, gell!!!)

    wieso schmeckts hier nach Knoblauch...igitt...

    AntwortenLöschen
  3. Witzig, Monstas hat Angst so alline im Schrank;-) Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  4. soooooo schnuffeliig !!!!!! ich sehe du hast das jahr richtig chön begonnen - freut mich :-)))

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm, eigentlich rueck' ich meinen Geburtstag nicht sehr gerne heraus, ABER dieser 'huebsche Grausling' koennte auch mich tempten! :-D :-D

    Liebe Gruesse,
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen soooo süß aus ♥ Mal eine ganz andere Art um Lavendelsäckchen im Schrank zu beherbergen!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  7. oh, so gemein!!!!!! ich habe erst im November Geburtstag!!!!
    Aber ich könnte dir ja jetzt und sofort einen ganz hochoffiziellen Stick- und Nähauftrag erteilen. Damit es dir im neuen Jahr auch sicher nicht langweilig wird und du brav täglich einmal an der Stickmaschine sitzt!!!!!
    Aber bitte auch so einen kuscheligen!!!

    Liebi Grüss
    Rita

    AntwortenLöschen
  8. Wenn sie dann auch noch beratend bei der Garderobenauswahl helfen, ein ansolutes "MUST"
    :O))))
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  9. Oh wirklich absolut süss!! Und wer weiss, vielleicht vernichten die alle Kalorientierchen, die sich manchmal über die Festtage in den Schränken tummeln und ganz gemein die Kleider enger näher. Wer weiss, wer weiss ;)
    Liebe Grüessli
    Dany

    AntwortenLöschen
  10. wow, das Monster sieht klasse aus!! Ich liebe Lavendelduft. Bin gespannt wie die nächsten Monsters aussehen.
    Liebe Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
  11. Oh nein sind die süüüüüüüüüüss! Ich glaube, die müssen bei mir auch einziehen... ;-)
    LG, lealu

    AntwortenLöschen
  12. Hallo mein Freund Happy new year Designs, Stricken ich für eine Weile Ihren Blog folgen, liebevollen Händen einer großen gesundheitlichen my feed zu deiner Kontaktliste als Freund hinzufügen zu diskutieren liebt, bitte neu d sehr glücklich sein.

    AntwortenLöschen
  13. OH... das Lee-Ann ist wieder unter uns! JUHUE!
    Dann noch mit so eim lustigem Lavendel-ding! Du hast auch immer ideen! Ich bin auch ein wenig aktiv..und ein bisschen kreativ..hihi..hab soeben mein Hobbraum geputzt und neu gestaltet..jakob hat kräftig mitgeholfen. Mein Mann hat der Boden abgeschliffen und neu versiegelt...weil vorher war er nur geölt und das Rues von den Iseli (Stepschuh) brach man mit der zeit nicht mehr vom Boden mit reinigen. Jetzt habe ich auch zweimal Weihnachten...hurra! Heute lag irgenwie was in der Luft... um aufzuräumen und zu verändern..das mach ich gern. So fertig gequatscht. grüessli hanna

    AntwortenLöschen
  14. Ach, liebe Aee-ann, irgendwie sieht das Monsterli gar nicht gefährlich aus ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. guetä morgä liebe lee-ann
    das monsterli isch mega mini jungs würden das grad mitneh is bett zum kuschle...passt uf dass de motte im kaste nöd drümmlig macht vo luter lavendel hi hi schöne tag brigitte

    AntwortenLöschen