Donnerstag, 13. Oktober 2011

Pilzgeschichte...

....wir waren wieder mal im Wald und haben Pilze
gesucht...und da ich ja noch ganz am Anfang meiner
Sucht bin (hihihi), bin ich vorsichtig was ich da in den
Korb lege. Zu meinem Glück finde ich auch immer
einen lieben Mann, der auch Pilze sucht und mir
bestätigt was ich gefunden habe...ich will mich ja
niemanden vergiften!

Diesmal hat er uns gefragt ob wir den auch
schon Eierschwämme gefunden hätten...
'nein...leider nicht' meine Antwort...huch...dann
nimmt er uns mit zu seinem Auto und zeigt was
er in seinem Korb hatte...viiiiiele Eierschwämme!!
(Pfifferlinge)

Und weil er ja ein ganz lieber ist, hat er uns
welche mit gegeben...und Tips verraten
wo wir welche finden...die Maronen haben wir
aber gaaaaanz alleine gefunden!!

Am Samstag werde ich hier sein...Ihr auch?
Ich freu mich auf alle die auch kommen!!

Kommentare:

  1. Oh wie lecker liebe Lee-Ann,
    bei uns gibt es auch sehr viele Braunkappen. Aber was sind Eierschwämme bitte, viell. Pfifferlinge??
    Liebe Grüße Crissi

    AntwortenLöschen
  2. Super deine Pilze ! bin leider nicht dabei am Herbstmarkt...900 km Autofahrt trennen mich da leider, also viel Spass dabei ! herzliche Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  3. MmmH! Das sieht lecker aus, vorallem die Eierschwämme, die liebe ich heiss!
    Leider wohne ich zuweit weg - sonst käme ich gerne an den Markt!
    Bestimmt zeigst du uns aber schöne Bilder davon, oder?
    Herzlichst rita

    AntwortenLöschen
  4. Da hätte ich aber echt Bammel, dass ich mich vergreifen würde und dann eine Pilzvergiftung. Aber lecker ist es auf jeden Fall.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen