Freitag, 5. August 2011

Stärkung...Fingerarbeit...

Gesternabend hatten wir ganz lieben Besuch und da
wurde fein gegrillt...mit allem drum und dran...
gottseidank habe ich immer tendenz zu viel zu machen,
heute gabs einen Resten-Teller mit vielen Salaten!!


Kicher...ok...ja es ist wirklich zu früh für so
einen Schal...aber es hat mich so gereizt und da ich
ja solche Schmuckstücke liebe...wurde innerhalb
von einer Stunde dieser mit den Fingern
gehäkelt. Die Wolle ist von Lang,
Maxima, 200gr ca 31meter.

Also ich werde sicher noch einen 'fingern'...
ist doch ein geniales Geschenk!! Mal schauen ob
meine Wolledealerin auch so einen Knäuel hat!
Ich möchte den bunten und das neue Filati...hihihi...
komme am Montag vorbei!!

Kommentare:

  1. Zum Glück haben wir gerade gegessen (Rindsfilet aus Migrosaktion..., super gut), sonst wäre ich bei diesem leckeren Anblick verhungert.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    wow, der Schal sieht ja super aus!
    LG Crissi

    AntwortenLöschen
  3. Ui,der Schal sieht ja cool aus!!!! Aber der Rock den du mir auf dem Foto geschickt hast ist auch genial!!!

    Glt.
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. psssst katja...den zeig ich erst morgen!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Der Schal ist ja cool! Und mit den Fingern gehäkelt?? Super!
    Das Essen sieht aber auch fein aus;)
    EIn schönes Wochenende und liebi Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  6. Dein Maxima sieht wieder interessant aus. Erinnert mich an den Kosmos vom letzten Winter. Ich habe da noch Kosmos-Knäuel, hm, vielleicht ginge das "Fingerle" auch mit diesen. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  7. der sieht ja klasse aus! wie hast du den denn "gehäkelt"?

    lg katrin

    AntwortenLöschen