Freitag, 11. Februar 2011

Ohne Auto...

...gings heute mit dem Postauto auf den Balmberg. Von
da aus, sind wir auf unseren Hausberg dem
Weissenstein gewandert. Schwupps waren wir
schon in der Sennhütte...lecker Rösti essen!!

Nach einem feinen Kaffee gings wieder den Berg
runter...gefääährlich...stellenweise hats
noch Eisflächen auf dem Wanderweg. Und
jetzt sind wir wieder rundumglücklich Zuhause.

Kommentare:

  1. mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmh... hej ihr zwei,
    das sieht nach einem schönen Ausflug aus
    (da könnten wir ja auch mal mitkommen, oder?)

    glg simone

    AntwortenLöschen
  2. In der Märchenausbildung war ich auf dem Balmberg. Bei deinen wunderschönen Bilder kommen so viele Erinnerungen hoch...
    Lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. He, was machst du in deiner Pause auf meinem Hausberg!!!!! ohne zu fragen!!!!!!!!
    lg Rita

    AntwortenLöschen
  4. So schönes Wetter hat es hier nicht - Ahnung auf Frühling macht sich breit .-)

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  5. Du machsch den schöni Usflüg mega schön und lecker lg Anki

    AntwortenLöschen
  6. was für tolle ausflüge du machst
    ich beneide dich..danke für die tollen bilder
    knutscher v. anca

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Lee-Ann,
    bei diesem schönen Wetter muss man einfach solche Ausflüge machen,gel:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lee-Ann,

    so einen schönen tag hast Du gehabt.

    Und tolle Bilder hast Du mitgebracht!

    Viele liebe Grüße, und ein schönes Wochenende

    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie schön, dass du wieder heil zuhause angekommen bist.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Ja,auf unserem Berg war ich schon lange nicht mehr,glaub seit dem Uhuru...
    Genau Loopsüchtig,hihi,die si so mega agnähm und so schnäu gmacht!!
    Hoffe auf uf supper Wätter ufem ander Bärg,womer gli si!
    Liebe Grüess Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Wetter geniesen, frische Luft und etwas für den Magen, gut gemacht, herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  12. Hoi Lee-Ann
    Das erinnert mich an meine Schulzeit. War eine der ersten Schulreisen die wir gemacht haben. Es ist doch einfach nur schön wenn man ein bisschen in die Berge gehen kann.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. freut mich, dass Du einen herrlichen Tag hattest.
    Gruss Christa

    AntwortenLöschen
  14. Ja, wir hatten einen wunderwunderschönen Tag. Haben wir auch nicht viel gemacht, haben wir doch den Tag verbracht. Und sind unserem Tod um ca. 24 Stunden näher gekommen.

    AntwortenLöschen
  15. ...das hört und sieht total gemütlich aus...

    AntwortenLöschen