Montag, 28. Juni 2010


Ausstellung....Apéro....Lachen....Bloggerinnen...

oh ja, da gehe ich auch hin....Ihr auch?
Ich werde am Samstag den 10. Juli da sein...
und Rita...ich bringe dir einen feinen Kuchen mit...da
Simone und ich sowieso über's Apéro
herfallen werden...kicher..grins...!

Ich freue mich auf Eure Ausstellung...

Donnerstag, 24. Juni 2010

Huch jetzt werde ich aber mega faul...meine neue
Küchenschürze hat nicht mal eine kleine
Tasche bekommen und was ich nicht alles
daraufsticken wollte...aber irgendwie
bekam sie nur das nötigste...'Bändeli' in
orange (bisschen pepp brauchts ja)
damit ich sie binden kann...hihihiiii...ja ich
merks, unsere Ferien sind bald da!

Montag, 21. Juni 2010

Ich liebe sie...meine kleinen Helfer im
Garten. Wir haben eine kleine
Trauerweide, der jedes Jahr voll ist
von diesen fiesen Blattläusen. Dieses Jahr
haben wir aber ganz ganz viele
Marienkäferlarven die im
Vollfettebäuche-Stadium sind..hihihi..
auf deutsch...vollgefressen! Es ist
immer wieder interessant zu beobachten
wie die Natur alles selber regelt.

So und jetzt gehe ich dicke Socken
anziehen...jaaaaa ich hab auch kalt und
will endlich wieder mal Sonne!

Samstag, 19. Juni 2010


5 Knäuel Puerto, ein bisschen streicheln und
mit Nadel Nr 7 bearbeiten...ergeben
ein ganz tolles Teil!! Ich mach mir gleich
noch einen....und freu ich darf
wieder mal für jemanden stricken!!


Das Muster findet Ihr in der 'Für Sie'
Ausgabe Mai 2010

Freitag, 18. Juni 2010

psssst...meine Hundemami strickt an sooooo
vielen verschiedenen Sachen...sie kann im
Moment nichts fertiges zeigen...aber bald
glaub ich ist was fertig...

...mmmmh irgendwie duftet es da drüben sooo
fein...ob ich mal nachschauen soll....

...nein nein...ich geh mal eine Runde
ausruhen...so ein Hundeleben ist anstrengend!

Tschüüüüüsschen...eure Amy

Dienstag, 15. Juni 2010

Den Obigen habe ich mit meinem Humanus-Spinnrad
gesponnen, die Farbe ist in Natura viiiiel schöner...
und den blauen unten habe ich mit dem Louet-Rad
gesponnen, auch hier wäre die Farbe eher ein
Meeresblau...wunderschön. Ganze 591
traumhafte Meter sind's geworden.

Die Batts hat Mirjam gefärbt und gekardet...
das Beste ist...ich habe noch andere Farben!!


Dies ist eine der anderen Farben....ich finds total
spannend mal schwarz, grau, leuchtende weisse
Seide zu verspinnen. Mein einziges Problem
ist...ich seh's nicht soooo gut wenn ich
am Abend spinnen will, also ist dies
eine Tagesaufgabe! Ich will hier versuchen
soviel zu spinnen, dass ich ein Top
daraus stricken kann.


Samstag, 12. Juni 2010

Wenn Frauchen alleine zu Hause ist geht sie
gaaanz leise an die Nähmaschine und
macht zwei neue Schlauchschal's...

...die dürfen nächste Woche weiterreisen...
obwohl ich beide gerne behalten würde, aber
Frauchen kann nicht alles alleine anziehen!

Soll ich Euch verraten was ich noch
für UFO's habe....

...citron shawl
...dubbelisicherpulli den dritten
...schal für den winter
...spinnrad besetzt mit Mirjam-Batts
...sticki immer wieder üben üben üben
...viele stöffchen streicheln
...wolle an backe drücken und geniessen

hmmmmm....glaub das reicht fürs Erste, aber
Euch gehts ja auch so oder etwa nicht?

Dienstag, 8. Juni 2010

Mädels ich gehe wieder in den Stricktreff
und habe mein neues Blüschen
angezogen....damit Ihr wieder mal
ein Bild von mir und meinen Kleidern
sehen könnt....musste mein Mann mich
knippsen...und zwar so, dass ich
irgendwie gut ausschau!!!!

Ich habe mein neues Buch in den Händen
'borden und applikationen'
von
nicky epstein

Da hats geniale Sachen drin und ich
bin wie immer total begeistert.

Montag, 7. Juni 2010

Vor einiger Zeit kam ein blaues Päckchen...da
waren kleine Schätze drin versteckt
eines davon habe ich jetzt vernäht...die
kleinen zarten Spitzen.

Nochmals ganz lieben Dank Gabi, du
hast mir so eine grosse Freude
bereitet und total überrascht,
deshalb taufe ich mein neues Oberteil
auf den Namen 'Gabi-Top'!!!

Das Model ist wieder mal aus einem
meiner Japan-Nähbücher.

Sonntag, 6. Juni 2010


Simone siehst du dieses Stöffchen....den
finde ich immer noch total klasse!
Ja ja ich sehe Ihr kennt mich schon
seeeeehr gut! Natürlich wieder ein
Tunika....was könnte es auch anders
sein....sobald die Sonne da war hats mir
in den Fingern angefangen zu kribbeln
und schon war es genäht!

Ich habe wieder den Schnitt vom
Frühjahr's Ottobre 2010
verwendet...die Nr 11

Ich hatte gestern einen wunderbaren
Abend mit ganz ganz leckerem
Essen und wunderbaren Menschen
um mich....heute gehts wieder
ab in den Wald...

Freitag, 4. Juni 2010


Fanö zum Ersten...

Also diesen Schnitt kann ich nur empfehlen, den
finde ich ja soooo genial! Ich habe ja jetzt
ganz viele Stöffchen vom letzten Sonntag und
die wollen verarbeitet werden.

Ich habe das Shirt heute auf meiner
Joggingrunde getragen und es hat die
Prüfung bestanden....sehr bequem!

Ja und ich habe noch was genäht...meine
Sucht hat mich so lange gequält bis ich
nachgab....ich zeigs Euch später....ihr
wisst sicher was es ist!!

Dienstag, 1. Juni 2010

Die Knöpfe sind vom Stoffmarkt...

Die Wolle, Fragolux von Lana Grossa hatte ich
bereits mal verstrickt, irgendwie hats mir
aber nicht gefallen...also geribbelt und
neu begonnen. Ich habe dieses Jäckchen
jetzt 3x gestrickt und mir gefällts auch
diesmal ganz gut.

Mein Ziel für diesen Monat....alle UFO's
versuchen fertig zu machen und
den ganzen Juni keine
Wollegeschäfte und Stoffgeschäfte
von innen ansehen!!! Grins!!!

Für alle die das Strickmuster suchen
schaut in diesem Filati Magazin nach
es ist das 4.letzte Bild

Viel Spass.....