Sonntag, 5. Dezember 2010

Luxus geht weiter...

Es schneit und schneit, also bleibt die
Strickfraueli in der warmen Stube und überlegt
was sie mit der restlichen Luxus-Wolle machen
kann...Ravelry durchstöbern und schwupps
ist ein neues Muster gefunden!

Ich wollte diese Eulen schon lange stricken
und fand diesmal die englische Anleitung
sehr einfach. Und das Beste...ich habe
immer noch genug Wolle!!!
Was mache ich den jetzt damit?!

Kommentare:

  1. Oh die sehen aber kuschelig aus!!!

    AntwortenLöschen
  2. Schon wieder ein Teil fertig???

    Liebe Lee-Ann,
    die Handschuhe sind genial. Kuschelig, gemütlich, urig und sehr schön.

    LG, Simone
    die Deine Strickkünste sehr bewundert

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lee-Ann,
    die Handschuhe sehen super schick aus und ich bin sicher,mit der restlichen Wolle wird dir bestimmt was tolles einfallen:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hat Amy schon Handschuhe??????
    Deine sehen auf jeden Fall super aus. Mit den zwei Eulen drauf, genial!
    Liebi Grüess
    Rita

    AntwortenLöschen
  5. ...oder für Amy noch ein Mützchen - Pudelmütze!!!!

    Schal und Handschuhe sind wunderschön geworden :o)


    lg simone

    @Rita; du bist ja schön früh im Netz!

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich dieses Grau, der Luxus strahlt bis hierher, Wolle übrig....Eulen genau das Richtige....
    Herzlichst Anett

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Wunderschön! Hach, wenn ich das mit dem Daumen nur endlich hinkriegen würde... *seufz*

    AntwortenLöschen
  8. Und ob das der pure Luxus ist...oh ja, bezaubernd schön sind sie Dir gelungen, liebe Lee-Ann!

    Liebe Nikolausgrüße, Maartje

    AntwortenLöschen
  9. ♥ wunderschöni fuschthändsche, und sicher nu gnueg für äs paar meh:-)
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  10. Sie sehen so schön kuschelig aus und bei Dir scheint alles nur so von der Nadel zu hüpfen!!;)
    Viel Spass und vorallem warme Hände!;)
    Liebi Grüessli,Rita

    AntwortenLöschen