Samstag, 30. Oktober 2010


Mit allem was ich fand habe ich zuerst
gekardet und danach gesponnen!
Ein Knäuel...Laufmeter...grins...keine
Ahnung, ich habe nicht gezählt. Kann es
sein, dass ich zu faul war...kicher!!!
Es reicht mit Sicherheit für
Stulpen oder einfach was Kleines!

Ich wünsche allen ein
schöööönes Wochenende und
denkt dran...1 Stunde länger schlafen!
Ich machs nicht...ich stricke dafür
eine Stunde länger an meinem
Yak-Projekt...

Kommentare:

  1. Denn wünsch ich dir guet strick;))
    Weiss nid was karde isch???
    Ich dörf hüt go fäschte, und bi froh dass i morn 1 Std. länger dörf usschlofe. liebe Gruess Anki

    AntwortenLöschen
  2. ich hätts glatt vergessen.....;-)))
    ich nähe eine Stunde länger....
    schööööni Wulle!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Schööön!
    Kannst du uns mal Bilder zeigen wie du grad spinnst?
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschöner Strang und dazu noch ein Unikat!
    Ich werde auch eine Stunde länger stricken;-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Wolle,daraus zauberst du bestimmt was feines
    Schönes Wochenende
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lee-Ann,

    der Strang schreit nach mehr :-) Ganz tolle Farben sind das. Bin schon ganz gespannt was Du daraus zauberst.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  7. Interessant, interessant... freue mich auf das Endresultat! Schlaf gut, YAK gut:-))) Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  8. So ein toller Strang! Der ist was ganz besonderes. Deine genähten Stulpen finde ich superschön.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Eine Stunde länger schlafen?? Das geht glaub ich nur, wenn man keine kleinen Kinder hat die einfach nach ihrer Zeit schlaf kommen... Gibt ja aber viel schlimmeres find ich, kann die Zeit ja gut nutzen wie eben mit bügeln und häckeln am frühen morgen.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Schön - irgendwann...Weiter so!

    GLG Gwen

    AntwortenLöschen
  11. heieiei,karde,spinne(dueni aube au,aber nid so kreativ;-)...das isch so supper,würkli vo afang bis ändi,aues säuber gmacht--geniau!!
    lg daniela

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön deine selbstgekardete Wolle!!!
    Da müssen wir aber nochmals mit deiner Spinnlehrerin "reden"!! Einfach so die Lauflänge nicht berechnen!!!!!
    Die Farbe kommt auf meinem PC Bildschirm super gut rüber! Kein Schwarz sondern ein wunderschönes Aubergine/Dunkelviolette.
    Liebi Grüess
    Rita

    AntwortenLöschen
  13. Liebi Lee-Ann,
    Ja, irgendwie läuft die Zeit ab Mitte Oktober irgendwie schneller. Deine Wolle ist echt der Hammer.Leider finde ich im Moment weder die Zeit noch die Muse um zu stricken....ich bin eher mit der Häkelnadel oder der Nähmaschine *bewaffnet*. Die Mützen sind wirklich so toll zum machen. Ich habe nun nebst Tanjas eben auch noch ein Muster von Farbenmix...da hat es auch noch das tolle Halstuch Schnittmuster mitdabei.
    Gllg
    hanni

    AntwortenLöschen
  14. Wird sicher 100% mega schön!
    Liebi Grüssli
    Sonia + Maya

    AntwortenLöschen
  15. Happy Birthday toooo youuuuu Happy Birthday toooo youuuuu alles alles liebe drücke dich mal mega dolle :-)
    und lass dir das leckere Tiramisu schmecken in Frau Prachmaiers Kühlschrank :-)))))))
    LG Elster

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Lee Ann von mir ganz liebe Geburtstags grüße..feier schön und sei von mir ganz fest gedrückt.Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Lee-Ann, auch zu Dir einfach nur mal ein lieber Gruß. Eine Stunde länger stricken war leider nicht drin eher renovieren, aber baaaaaald .... ;-)
    Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Lee-Ann,
    du hattes Geburtstag. Herzliche Glückwünsche nachträglich von mir.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen