Freitag, 17. September 2010


Einen Knäuel Schachenmayr-Wolle...ein bisschen
Zeit und schon hast Du einen witzigen Schal.
In Natura ist er viel schöner und doppelt
um den Hals gewickelt gaaaaanz weich!

Diesen werde ich einem Geburtstagskind
einpacken...und den Zweiten werde ich
mir selber schenken! Meine gewählte Farbe
ist (wie immer) schwarz!!

Die Anleitung wie Ihr so einen Schal strickt,
ist auf der Etikette der Wolle
geschrieben...ist gaaaaaanz einfach!

Kommentare:

  1. ...hihi... der sieht ja mega witzig aus!!!!
    Genial, was du immer wieder für neue Techniken findest, hammer!
    Der wird bestimmt super ankommen!
    ♥-lichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Klasse!
    Aber WIE hast Du das gemacht??? Ich dachte erst -> in Abständen übernäht. Nur: ich seh keine Nähfäden. Hm...verrätst Du`s? Bitte :)

    Neugierige Grüße, Simone

    AntwortenLöschen
  3. der sieht ja obercool aus...und wie der gemacht sein könnte, da hab ich auch keine idee...

    schön, wieder von dir zu lesen...gehs ruhig an, gell!!
    herzlichst
    mo

    AntwortenLöschen
  4. Der ist ja Klasse, hab ich noch nie gesehen, tolle Idee!

    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Der ist richtig schön.Wauw
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  6. Schade, dass ich jetzt das Etikett nicht zur Hand habe, denn ich bin natürlich auch ziemlich neugierig. Eine gute Idee und megaflauschig.

    Liebe Grüße sendet Dir
    Inken

    AntwortenLöschen
  7. Hei, das ist wieder ein witziges Teil! Mach mich mal auf die Schachenmeyer-Suche! Nach Anleitung... eine Strange genügend lang? Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  8. Das isch aber jo scho lustig, han i au gseh, ich bi aber nonig fertig mit mim.
    Griessli
    Caroline

    AntwortenLöschen
  9. Super cooler Schal! Und genial einfach.
    Eine bebilderte Anleitung ist auch hier zu finden:http://www.coatsgmbh.de/Knitting/Projects/Kosmos+Schal.htm

    Lieben Gruß, Maxie

    AntwortenLöschen
  10. schade ist mein geburtstag schon vorbei...
    nein, spass beiseite, der schal ist toll, sieht nach einem lieblingsstück aus!!!
    liebe grüsse,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  11. Sieht witzig aus der Schal und gefällt mir
    auch dein Poncho sieht super aus,der wärmt jetzt schön...ist bald Zeit für warme Kleidung...brrr
    Liebe Grüsse für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen
  12. will auch haben...so ein toller Schal...Schachmeyr mit Anleitung auf der Wolle.....das krieg ich wohl auch hin oder ???
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  13. das sieht toll aus...ich geh grad mal auf di suche nach der wolle :-)

    AntwortenLöschen
  14. Der sieht dann gut aus. Meinst du das kann auch ich obwohl ich gar nicht stricken kann? Wo bekommt man solche Wolle?
    Lieben Gruss
    Susanna

    AntwortenLöschen
  15. hallo Lee-Ann , manche Dinge brauchen Zeit. Nun freue ich mich, deine schönen Arbeiten regelmäsig zu sehen und ja, zeig mir doch bitte deine umgesetzte Pilzanleitung. Herzlich Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Der ist schön, was? Wir haben den bei uns im Laden auch, als dunkelrotes Modell zum Zeigen. Aber dein grau gefällt mir viel besser! :)
    Bin schon immer am Überlegen, ob ich mir auch ein Knäuel mitnehmen soll... aber die letzten Arbeitstage waren schon immer auch Wollkauftage, jetzt hab ich ein schlechtes Gewissen *g*

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    blueberry

    AntwortenLöschen
  17. wie cool ist das denn, auchhabenwill!!!!!

    AntwortenLöschen
  18. Wow, der Schal sieht ja cool aus.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  19. DU GELL,BEREITEST DICH DOCH AUCH AUF DEN HERBST VOR;-)...
    WUNDERSCHÖN,DEIN SCHAL!!DU SCHREIBST,GAAAANZ EINFACH?...JA,DANN WÄR DAS WAS FÜR MICH...ENDLICH WIEDER MAL STRICKEN!
    VIELLEICHT SEHEN WIR UNS VOR DEM INDUSTRIE:-)
    LIEBI GRÜESS DANIELA

    AntwortenLöschen
  20. Der Schal sieht wirklich gut aus.. habe gar nicht bekommen, dass du krank warst.. Im Moment läuft mir die Zeit davon. Auch dein Pulunder finde sieht super aus. Jetzt fahre ich am Mittwochmorgen immer bei dir vorbei.. Andrin hat um 9.00 Uhr immer Schwimmkurs... vielleicht reicht es einmal für ein Kaffe? Lieber Gruss sendet dir Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Du hast wieder mal der Durchbruch bei mir geschafft... in kurzer Zeit was stricken was fast von all den *Strickis* die wenigsten noch nicht kennen. Das kann nur STRICKFRAUELI!
    SUUUUUPPPPPPEEEEEEEEEERRRRRRR
    schönes Wochenende!

    hanna

    AntwortenLöschen
  22. liebe Lee-Ann,
    ich freu mich, dass es Dir schon viel besser geht...
    wooow, der Schal ist ja supercool und Dein Poncho einfach genial in Farbe und Form, ganz toll gestrickt!! mein Kompliment!!

    ein schönes Wochenende wünscht Dir Traudi, die liebe Grüße hier lässt

    AntwortenLöschen
  23. wann immer man dein blog besucht, es gibt immer ganz wunderbares zu entdecken bei dir, so auch heut wieder dieser schal, eine wirklich schöne sache!

    slg rena

    AntwortenLöschen
  24. wow
    wieder was neues..ich merke i9ch strick zu wenig...toll echt!
    LG anca

    AntwortenLöschen
  25. LiEbEANN

    gstrrrrickt???
    dä muess ich mir mol in "life" aaluege.
    Aber sicher sehr kuschelig, jetzt wo de AltWiiiber Summer agfange het!

    chunnsch mol zum Kaffi???
    lg simone

    AntwortenLöschen
  26. bin im tessin in den ferien und habe die wolle in einem tollen laden in locarno gefunden. leider fehlen mir die nadeln hier. ich freue mich auf zu hause, tanti saluti dal ticino

    AntwortenLöschen