Donnerstag, 24. Juni 2010

Huch jetzt werde ich aber mega faul...meine neue
Küchenschürze hat nicht mal eine kleine
Tasche bekommen und was ich nicht alles
daraufsticken wollte...aber irgendwie
bekam sie nur das nötigste...'Bändeli' in
orange (bisschen pepp brauchts ja)
damit ich sie binden kann...hihihiiii...ja ich
merks, unsere Ferien sind bald da!

Kommentare:

  1. Mir gefällt die Schürze... ich wünsche dir gutes Durchhalten bis zu den Ferien (wie lange musst du noch warten...). Einen schönen Abend wünscht dir Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Super Schürze, was wolltest Du sticken? Stickerei fehlt nicht!
    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
  3. Sieht doch toll aus!!!!
    Übrigens: SIE war bei MIR;)) Und du hättest locker mitessen können, es hatte genug...
    Komm doch mal vorbei!

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. huhuuu, bin auch schon da!
    (ich komm dann auch nochmal mit!)
    ...un dmi tdeine rneue nSchürz e,kanns td udan nunse rKaffe eun dKuche nGeschir rabwasche ngehen... hihihi

    simone

    AntwortenLöschen
  5. Super Rezept im letzten Post!!!!
    Muß ich ausprobieren....;-))
    und deine Schürze hat doch alles was sie haben muß!!!
    Schad, dass du nit cho kansch, aber mir treffe uns en andermol!
    Schöni Ferie!
    Lg Claudi
    P.S. Was hesch de Simone ge, dass die so gschwätzig isch???;-))))

    AntwortenLöschen
  6. Wenn ich so ne schöne Schürze hätte! Ich nehm nämlich einfach mal KEINE. Und frag nicht, wieviele Klamotten mit unentfernbaren Fettflecken in meinem Repertoire sind. Grummel!

    Die ist super!

    AntwortenLöschen
  7. huhu liebe Lee Ann
    das ist ja ein schönes MUster auf deiner Schürze, so schlicht gefällt sie mir super, das MUster macht es , da brauchts gar nicht mehr....
    sei lieb gegrüßt
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. ICh finde die Schürze super und für was braucht eine Schürze schon ne Tasche....
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen
    Bin auf dem Sprung aber wollte dir nur sagen ich hätte noch diesen Stoff. Ist mega angenehm zu tragen.
    Wünsche dir einen schönen Tag und ä liäbä Gruäss us Schaffhusä

    AntwortenLöschen
  10. Sit wänn ghört Füürthale zu Schaffhuse.....?

    AntwortenLöschen
  11. So würde ich Schürze auch tragen (-:

    Herrlich. Schlicht. Nützlich.
    Und mehr Zeit für's Kochen, wenn' auch ohne Tüddelei geht.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. ja sage mal du bist ja auch eine kleine Schnapsdrossel :-)))) was ich immer sooo alles lese :-)
    Lg Elster die brav ihr Wasser drinkt :-)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lee-Ann, vielen Dank für deinen Kommentar zu meiner Zukunft als Spinnerin! Ich habe schon gesehen, dass du schöne Sachen spinnst und werde sicher öfter hier vorbei schauen.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  14. ich glaube es geht momentan allen gleich. kreativ-pause muss ja wirklich auch mal sein:-)

    und ich freu mich schon wie irre auf den 10.07. wenn ich dich, natalie und simone "auf einem haufen" seh!!!!!
    das wird sicher genial!!!!!!!

    ganz es liebs grüessli
    katja

    AntwortenLöschen
  15. Tja so ist es manchmal auch bei mir, da wäre doch noch so einiges das auch noch müsste vor den Ferien... und dann werden die Projekte halt etwas weniger kreativ. Macht doch nix. Trotzdem praktisch und schön, auch wenn jetzt halt beim Kochen kein Nastüechli mehr in die Schürzentasche kommt!

    Grüessli Chnuesi vom Schniidereggli

    AntwortenLöschen
  16. hallo liebes

    du sag mal, wird eigentlich aus dem 10.07. vielleicht sogar sowas wie ein "schweizer-blogger-treffen"???? das wäre doch genial. ich meine wenn es natalie und ich aus "hinter den sieben bergen" schaffen und du und simone kommen - vielleicht kommen dann noch andere??? das wäre doch genial, oder?????

    würd mich sehr freuen und ich würde natürlich -wenn das auch im sinn deiner bekannten (bei der da der tag der offenen tür ist)- auch werbung dafür auf meinem blog machen :-)

    ganz es liebs grüessli
    katja

    AntwortenLöschen
  17. Oh cool diese Schürze fast zu schade um fürs kochen anzuziehen...hihihi. Nein wirklich sie ist toll auch das Stoffmuster gefällt mir. Ferien, wohin geht es ? Ups .. bin ein wenig neugierig. Und habe gerade gelesen es gibt ein schweizer blog treffen? Wann, wo, wie? Einfach nicht im September dann muss ich arbeiten. Aber da wär ich auch dabei, hi hi.
    Tango...COOL ... wann kann ich bei dir unterricht nehmen... das ist ein tanz der mich sehr fasziniert aber denn kann ich leider nicht. Aber ich könnte stundenweise zusehn!
    Sommerliche WOche
    hanna

    AntwortenLöschen
  18. Ne Schürze zu nähen habe ich auch noch auf meinem Zettel, aber wie ich mich kenne finde ich die nachher zum kochen und braten zu schade, die könnte dann ja schmutzig werden...

    Verrückt, oder!?

    LG *Svenja*

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Lee-Ann,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar!
    leider funktioniert mein Mail-client nicht richtig, so dass ich dir über dein Blogprofil schreiben konnte.
    Du bist ja auch aus der Schweiz, hab ich grad gesehen! :-D

    Das Hunde-Armband ist versilbert und die Anhängerchen sind Echtsilber.
    Es kostet 52.- CHF.

    liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. Deine Schürze sieht aber auch so richtig schön aus:-) Ich hab meine (zum Glück) nicht verkaufte Green Gate-Schoss nun für mich genommen und freu mich jeden Tag drüber:-)) Hab übrigens im Blog beschrieben, wie ich das Top gemacht hab... :-)

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  21. Mir gefällt die Schürze so wie sie ist, auch wenn ich kein Schürzentyp bin.

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Lee-Ann,
    dann wünsche ich dir viel Spaß beim kochen und backen mit der tollen Schürze.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen