Donnerstag, 28. Januar 2010



Ihr wisst es ja sicher schon, ich liebe Gemüse
und auch Schwarzwurzeln....aber dieses rüsten...
erst ab in den Steamer danach ganz
schnell die Gummihandschuhe anziehen,
die Haut abziehen und dabei nicht über die
klebrige Masse fluchen! Danach nur noch ab
in den Ofen und überbacken....mmmmm!

Ich habe mir seit letztes Jahr ein Gemüseabo
gegönnt. Jeden Freitag bekomme ich
eine Kiste mit Salate und Gemüse. Es ist
total spannend weil da Sachen drin
sind, die ich vorher nie gekocht habe.

Diesen Freitag gibts nebst anderem
Sauerkraut aus Rotkabis....hatte ich auch
noch nie. Oder kennt jemand Brunnenkresse?
Schaut mal hier....das ist eine Seite vom
Lieferanten. Ich bin jedenfalls begeistert
von diesem Abo...

Kommentare:

  1. Hmmmmmmmmmmm, lecker schaut es ja aus!!!!
    Aber ich habe noch nie Schwarzwurzel gegessen...
    Ich müsste mal auf dem Markt Ausschau halten! Bis wann gibt es sie???
    Ich sende Dir herzallerliebste Grüsse und wünsche einen wundertraumvollen Tag, Bella

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lee-Ann,

    das sieht ja superlecker aus. Schwarzwurzeln habe ich noch nie gegessen und zubereitet schon gar nicht. Habe aber gehört, dass es so aufwändig sein soll.
    Solche Gemüselieferungen gibt es bei uns auch. Habe mich bisher zu einem Abo nicht durchringen können. Befürchte, dass da Gemüsesorten drin sind, die wir nicht mögen.

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden schickt Dir Elvira

    AntwortenLöschen
  3. Aber Schwarzwurzeln sind ja auch sooooo lecker! Nur die Arbeit... da hast du völlig recht. Vielleicht sollte ich dich mal besuchen kommen, wenn du gerade Schwarzwurzelessen hast.

    Hmmmm...

    ;o)

    Sudda

    AntwortenLöschen
  4. huhu...ich liebe Schwarzwurzeln und brunnenkresse hab ich schon im Garten gezogen, leider übersteht die unsere WInter nie, aber den Sommer über hat man leckere Salate davon....jetzt bekomme ich aber HUnder und dein Filzbuch schaut super nach lustigen Dingen aus...freu mich wenn du fertig geknetet und gewalkt hast...

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Oh das riecht gut bei Dir!!
    Ja, Brunnenkresse kenne ich gut. Auch Kabis gibts oft bei mir. Das mit dem Abi finde ich toll!! Ich geh jetzt mal auf die Seite, mich umschauen.
    Liebi Grüess
    Dany

    AntwortenLöschen
  6. Mönsch... das sieht lecker aus...

    es ist schon ewig her, dass ich Schwarzwurzeln hatte... schade, dass Du so weit weg wohnst... da wäre ich gerne auf einen Abstecher vorbeigekommen *zwinker*...

    Muss mal wieder danach Ausschau halten...

    GGGLG

    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. mmmhhh....lecker, ich mag Schwarzwurzel:-))
    bei uns gibt es auch so eine Gemüsekiste ,villeicht sollte ich das mal testen

    lg simone

    AntwortenLöschen
  8. mhhhh so fein...i han au zwei summer lang as biogmüas abo gha...isch uuu lässig und richtig schön frisch!
    an liaba gruass, carla
    (wo jetzt an "richtiga"käskuacha im ofa het...dä "quark"kuacha vo gester het miar gar nid passt...pfludiweich...obwohl er 1 stund im ofa gsi isch...irgendwia...fehlt doch s'mehl oder???)...bin im internet uf das rezept ko...aber dä mach i glaub nömma!!! ;-)))

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    ich bin durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und sehr begeistert. Du machst wirklich viele schöne Sachen. Gefällt mir sehr gut.

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  10. Ich hatte auch mal so ein Gemüse Abo, war eine feine Sache, leider gibts den Laden nicht mehr.
    Brunnenkresse wächst sehr gut im Garten - die liebe ich. Mit Schwarzwurzeln habe ich noch keine Erfahrung. Sieht aber sehr leckerig aus.
    Guten Appetit!!
    Liebe Grüße von Eva

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lee-Ann,
    hmmmm, lecker, Schwarzwurzelgemüse...schmeckt sehr gut...kenne ich noch aus dem elterlichen Garten, da wurde immer alles angebaut...auch Brunnenkresse...heutzutage ist das sehr einfach mit den Gemüsekistenabbos...

    Guten Appetit wünscht Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  12. peinlich...ich wusste nicht mal, das schwarzwurzeln so aussehen...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  13. Diese Abo-Kisten sind wirklich klasse. Vor allem gefällt mir dabei, dass das Gemüse jahreszeitlich angeboten wird.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  14. Das mit der Abo-Kiste finde ich genial, da lernt man dann auch mal unbekanntes und noch nie gegessenes Gemüse kennen. Bekommt man da auch Rezepte mitgeliefert? Dein Essen sieht auf jeden Fall lecker aus.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  15. Brunnekresse kenne ich, habe es aber noch nie gegessen. Und Schwarzwurzeln habe ich zum letzen mal gegessen, als ich noch klein war *örks*. Mein Lieblingsmann hätte das gerne mal wieder. Gibt es hier aber nicht (zum Glück)

    Dann bin ich mal gespannt, was Du mir zeigen willst.

    Ganz liebe Grüße
    Shippy

    AntwortenLöschen
  16. Schwarzwurzeln liebe ich heiß, wenn ich sie einmal auf dem Markt sehe, nehme ich immer welche mit. Leider gibt es sie nur selten. Einen kleinen Tipp habe ich für dich: Spülbecken oder eine große Schüssel mit Wasser füllen und unter Wasser schälen. Dann kleben sie nicht so.
    Eine Abokiste hatte ich auch lange Jahre. Jetzt geht sich das leider mit meinen Arbeitszeiten nicht mehr aus. Aber wenn es sich machen lässt, dann kann ich das nur empfehlen.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  17. Oh wie köstlich! Auch wenn Dir diese schönen Leckereien bereits gut munden durften, kann ich Deinen Post nicht auslassen. Schwarzwurzeln schmecken mir auch sehr gut und diese konnte ich schon verschiedene Jahre im Garten ernten. Allerdings habe ich Deine Zubereitungsart noch nicht probiert. Danke fürs zeigen. Eine solche Abo-Kiste finde ich echt gut. So ist beiden geholfen, dem Bauern und dem Genießer. Schöne Sache.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Diana

    AntwortenLöschen
  18. Schwarzwurzeln könnte ich auch mal wieder machen, eine gute Idee.
    Aber das es ein GemüseAbo gibt, so was habe ich noch nie gehört. Leider ist der Händler zu weit weg.
    Ein schönes Wochenende und viele Grüße
    Brigitt

    AntwortenLöschen
  19. Das tönt super, werde ich nach den Ferien gleich mal anschauen, da unsere Jüngste im Brei-mit-immer-bisschen-mehr-Gemüse-dazutun-alter ist:) Und auch die beiden Jungs und ich lieben Gemüse!!!!
    So jetzt gehe ich noch fertig packen (muss noch paar Stricksachen einpacken)
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen