Montag, 9. November 2009

Was macht Frau mit all den Resten Stoff,
Kardwolle und Perlen....

alles mischen, gut durchkneten,
zusammenwachsen lassen und dann
das alles am Handgelenk tragen!!!

Da ich ja Pulswärmer, Stulpen, Amedisli
liebe, habe ich eben heute welche
gemacht. Die Wolle habe ich ins Fleece
gefilzt und dann mit den Perlen
ein bisschen dekoriert.

Kommentare:

  1. Liebe Ann,

    wooow, die Handstulpen sind ja megacool geworden, wie hast Du das gemacht, Wolle in's Fleece gefilzt?? tolle Idee, wunderschön mit der Perlenverzierung.....
    Deine Socken ohne Ferse gefallen mir auch sehr gut in dieser Farbe, habe sie auch schon mal gestrickt, ich bin begeistert, nehme aber jetzt auch wegen der Rutschgefahr weniger Maschen*lach*

    Liebe Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  2. die socken haben eine sehr schöne abwechslungsreiches farbenmuster ! und die stulpen sind auch ganz speziell...eben Ann...ich liebe spezielle sachen. Dann wünsche ich weiterhin kreatives stricken, nähen...und so weiter...es grüessli hanna

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sehen ja super aus. Genial!

    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen
  4. Super-, superschön, liebe Ann.

    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  5. Supertolle Idee....einfach wunderschön!
    Liebe Grüsse für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ann
    deine Stulpen sind ein Traum!! So viele Talente stecken in dir!
    Liebe Grüsse und danke für deine tröstenden Worte;-)
    Nadia

    AntwortenLöschen
  7. das sieht ja sehr intressant aus
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  8. Praktisch wenn man so "Spinnwolle" im Haus hat!
    Sehen wunderschön aus deine Amedisli.

    Liebe Grüsse
    Rita

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen LiEbE ANN
    ...ich weiss, du weisst, was ich denke, aber nicht schreiben werde, gell???
    Schööön sind deine Pulswärmer.
    (ich hätte Lust auf Frühstück bei dir!!!)

    lg simone

    AntwortenLöschen
  10. Wow, sind die toll!!!!
    Mit solchen feurigen Farben umgeben, frieren die Hände bestimmt nicht.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebi Ann

    he wow, du bisch ja oberkreativ!!!
    Ja, en Künstleri!!!!!
    So genial dini Idee!!!

    Liebi Grüessli Nathalie

    AntwortenLöschen
  12. Was hast Du denn da wieder schönes gemacht????
    Die will ich in echt sehen
    Liebe Grüsse pummel

    AntwortenLöschen
  13. Einfach genial...
    Neidische Grüße, Chrissi ;o)

    AntwortenLöschen
  14. ja was hast denn jetzt schon wieder gemacht :-)
    schaut wie immer Klasse aus du fleißige duuu
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  15. Hoi liebe Ann,
    Kompliment!
    Ich staune immer wieder über deine Kreativität
    Liebs Grüessli
    Silvia

    AntwortenLöschen
  16. boh...sprachlos bin...völlig begeistert schau ich mir deine stulpen an...die farben..eine reine explosion....schwärm!
    ganzzzzzzzzzzzzz toll
    Bin echt begeistert
    LG anca

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ann,
    ach sind deine Stulpen schön. Die wärmen bestimmt sehr gut. Die Farben sind so schön und die Idee mit den Perlen gefällt mir auch so gut.
    Liebe Grüße
    von Manuela

    AntwortenLöschen
  18. Na das nennt man dann wohl kreative Resteverwertung! Die Stulpen sind ein absoluter Hingucker! toll!

    Viele liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Lee-Ann,
    die sind aber wunderschön, einfach toll geworden! Und erst diese Farben - super!
    Herzlich,
    Katarina

    AntwortenLöschen
  20. Die sind ja toll geworden!
    Superschön...
    Liebe Grüße von der Anja

    AntwortenLöschen