Mittwoch, 22. Juli 2009


Meine oberste Schublade in der Kommode
hat bald keinen Platz mehr und deshalb
beschäftige ich mich mit kleinen Sachen die
ich stricken kann....diese zwei paar
'Amediesli' sind aus einzelnen Strangen
entstanden und ich glaub ich könnte
noch viiiiel mehr davon machen!!

Kommentare:

  1. das sieht aber kuschelig aus. was ist das? ich habe den namen noch nie gehört!

    liebe grüße
    stephi

    AntwortenLöschen
  2. oh jaaa die sind hübsch, für wenns mal kühler ist zwischendurch... Aber jetzt geniessen wir den SOMMER!!!

    lg simone

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ann,

    "Amediesli" habe ich auch noch nie gehört. Hört sich aber interessant an und geht von nun an in meinen Wortschatz über...
    Die Stulpen sind toll geworden! Jedes Paar auf seine Weise, lila liebe ich sowieso und die schwarze Kringelrüsche einfach Klasse!

    Viele liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Oh die mag ich sehr.Ich stricke gern Pulswärmer und Stulpen.Deine sind hübsch geworden!!
    Liebe Grüsse von einer Wollsüchtigen...lach
    Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ann

    Sehr schön sind die *Amediesli* geworden. Die Verzierung ist allerliebst!

    Liebe Grüsse
    Hilde

    AntwortenLöschen
  6. Oh toll, jetzt kann ich sie noch bewundern :) Schön, und sehr schnell!! Tolle Farben und so schöne Verzierung! Ich freu mich schon auf die Bilder der noch folgenden Amedisli... *zwinker*
    Liebi Grüess
    Dany (die nicht schlafen kann)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch und wunderbar um Restenwolle zu verstricken.
    Alles Liebe
    Cécile

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ann
    Die gefallen mir wirklich. Es ist schon lustig, bei mir sind letzte Woche auch Pulswärmer entstanden. Ein schönes kleines Erlebnis zwischendurch. Der nächste Winter kommt bestimmt.
    Es Grüessli, Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ann,
    deine Amediesli sind dir super gelungen. Ich stricke auch sehr gerne solche Dinger, sie sind immer wieder ein kleines willkommenes Geschenkli.
    Liebs Grüessli
    Silvia

    AntwortenLöschen
  10. liebe Ann

    diese Amediesli ...ähm..der Name klingt süss noch nie gehört..das sind stülpen für die beine oder? ich suche schon lange sowas für die Handgelenke die bis zu den fingern kommen...könnte ich sowas in Auftrag geben...natürlich würde ich die Wolle und die Arbeit bezahlen. Ich kann ja schon stricken aber einfach die geduld verlässt mich irgendwann. Oh das wäre ja toll..den der Sommer verlässt uns glaub schon.
    es liebs Grüessli Hanna

    AntwortenLöschen
  11. :-)jetzt hab ichs verstanden was es ist....
    triffst du auch schon Vorbereitungen für den Winter :-)schauen schön kuschelig aus will solche mal filzen ...warum hast denn nicht an meiner Verlosung teilgenommen ??
    lg Elster

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ann, was sind Amediesl?
    Ich, denk doch was für die Hände, sie sehen wirklich niedlich aus, immer was Spezielles.Bald melde ich mich länger, hier viel Gewitter und Stromausfall,leider.
    Ganz herzlich Anett

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ann

    traumhaft schön deine Amediesli:-)
    Und auch das Kinder Set, toll gemacht:-)

    Ich lasse dich ganz lieb grüssen, bitte nicht böse sein, dass ich nur kurz kommentiere... aber ich bin im packstress:-)
    Nathalie

    AntwortenLöschen