Freitag, 3. April 2009




Ich bin oben angekommen....jetzt muss
ich das Muster wieder erst studieren, denn
ich bin nicht ganz sicher, ob ich die
104 Maschen direkt anschlagen oder
separat stricken muss.....Anett hilfe!!!!

Aber die grösste freude habe ich, dass
mir das Top super am Körper liegt.
Ich gestehe...ich habe einfach drauflosgestrickt
und hätte es verschenkt.....aber jetzt kann
ich dieses super Teil behalten

JUPI!!!!!

Kommentare:

  1. Bis jetzt finde ich es superschön. Auch die leichte A-Form macht sich gut. Da darf man sicher auch mal ein Fettpölsterchen haben. Ich hatte da gestern ja ein ziemlich unschönes Anprobiererlebnis mit einem engen T-shirt *gnarf*

    VLG von Inken

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ann, das sieht echt toll aus, die Farbe gefällt mir auch sehr. Liebe Grüße von Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hurra, ich bin ja sooo glücklich, das sieht ja noch schöner als schön aus, liebe Ann, ich drücke und umarme dich.....Herrlich, mein erster Träger ist fertig, wenn das Internetz mitspielt poste ich noch heute Abend oder morgen früh.
    Die Träger werden jeder für sich gestrickt, 104 Maschen anschlagen und dann aufpassen, dass es auch schräg wird, den ersten und letzten Umschlag im Lochmuster weglassen, sonst bleibt man gerade, aber ich hab nachher genaue Fotos.Ich kann gar nicht schreiben, so hüpferig bin ich.
    Ganz, ganz leibe Grüessli Anett

    AntwortenLöschen