Dienstag, 28. April 2009

Habe ich nicht liebe liebe Freundinnen!
Heute brachte mir Sandra gebrannte
Mandeln mit....mmmmmmmmh!!

Den zweiten Sack darf ich nicht anrühren..
...der ist für meinen Mann!!


...dies hat mir Regina an Ostern in
einem ganz herzigen Osternest versteckt!!

Ich finde die Idee sehr sehr gelungen...
Plastikbecher, die haben ihre zwei Jungs
angemalt und im Backofen geschmolzen.

....sie hat sogar meine Lieblingsfarben
gewählt....gelb, orange, rot....



Ich bin fast jeden Tag mit den beiden, den Hunden
und den Kindern von Regina im Wald und
über Wiesen unterwegs....es ist
wunderschön und ich schätze beide
sehr....dies wollte ich einfach auch mal
sagen....sie beide werden es lesen,
da sie meinen Blog auch verfolgen....

danke euch beiden für die
schönen tollen Spaziergänge!!

Kommentare:

  1. Oh ja, das haben wir früher auch gemacht, das Schmelzen von angemalten Becherli, vor xxx Jahren ;-))! Ist aber sehr schön geworden.
    Und dein Top ist wunderschön geworden!
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ann, ich bin durch Zufall bei dir gelandet. Ich habe gesehen dass du so schöne Tuniken nähst. Nach welchem Schnitt fertigst du diese denn??


    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Issis...ich habe ein Muster von Burda Fashion-Line Nr 504D und noch 2 von burda....da muss ich mal schauen welche nr.....also die eine ist 7736 und die andere 7659. Das sind meine drei allerliebste Muster die ich mindestens 20x genäht habe!!
    Viel spass beim nähen und zeig mal eins...freu mich!
    Liebe grüsse Ann

    AntwortenLöschen
  4. hej hörmal.. den 2. sack gibtst du auch sofort deinem mann. grins.. zu viele punkte. und von zu hause aus, ist immer keine gute idee. ich habe festgstellt, solange ich zu den treffen gehe, klappt das auch, man nimmt nicht immer ab, aber auf gar keine fall zu. ich würde dir emfehlen sofort wieder bei einem treffen anzufangen. ich habe auch die cd und den internetzugang, aber richtig abnehmen geht halt nur im treffen. meine ganz perlönliche meinung.. also hopp ,los meine liebe.. ab zum treffe
    schubs dich ganz lieb an

    AntwortenLöschen
  5. hmmm, gebrannte Mandeln!!!
    die mag ich auch gerne:-)
    Das mit den Schmelzbecher kenn ich auch noch...das ist schon soo lange her, bestimmt 30 Jahre:-))
    Schön sind sie geworden!!
    liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Das mit dem Plastikbecher kannte ich noch gar nicht! Super - das werde ich auch mal versuchen. Wird das dann mit Wasserfarbenen angemalt?
    Liebi Gruesse
    Gisela

    AntwortenLöschen