Sonntag, 15. März 2009


Ich habe meinen Ast vom Wald angestrichen
und mit allem 'Kitsch' den ich in unserem
Keller gefunden habe, behangen!!

Fürs erste geniesse ich die frischen
Farben und lasse es noch auf
mich wirken.....





So sah unser Ast vor dem bearbeiten aus...


Kommentare:

  1. schöne Idee zum Frühling!
    Lg vom Deich

    AntwortenLöschen
  2. Ich bewundere deine Fantasie und Energie! Ist prima gelungen, sehr dekorativ!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ann,

    das ist ja eine schöne Idee!! So kitschig sind die Sachen gar nicht, sondern machen so richtig Frühlingsgefühle. Und das ist bei den tristen Wetter (zumindest bei uns) gerade richtig.

    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart

    wünscht Elvira

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ann,
    du hast deine Idee aus dem Kopf mit dem Ast ganz toll umgesetzt!
    Ich finds so richtig Frühlingshaft, er riecht förmlich nach Frühling:-)
    Wunderschön, jetzt kann ja der Frühling kommen:-)
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ann, lieben Dank für Deinen netten Kommentar. Dein Frühlingsast gefällt mir. Welche Farbe hast Du genommen? Lieber Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hier ist´s aber schön. Komme bestimmt mal wieder!

    LG von Netty

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ann,
    was für eine schöne Frühlingsdeko, sie sieht zauberhaft aus!!
    liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. ui das sieht nach frühling...PUR aus!!!
    klasse idee, gut umgesetzt, respekt!!!
    daumen hoch!
    LG anca

    AntwortenLöschen