Donnerstag, 16. Juli 2015

Nähen geht immer...


Hier ist Ferienmodus angesagt und doch
kann ich nicht ganz ohne meine 
Nähmaschine sein...

Oben habe ich eine Bluse genäht mit 
dreiviertel Aermel...dafür wurde ein feines
Stöffchen angeschnitten...ui hatte ich
respekt davor!! Ich find den so schön und 
hatte richtig 'schiss' dass ich einen
Fehler mache beim zuschneiden!

Jetzt ist es vernäht und ich freu mich aufs tragen,
vorher sollte ich's glaub mal bügeln ;))) 

Unten wurde wieder ein T-Shirt wie 
schon hier genäht...davon gibt's sicher 
noch einige mehr!!

Donnerstag, 9. Juli 2015

Im Sommer für Winter...


Kicher...oh ja...manchmal erschrecke ich,
gaaaaanz fest...ab mir selber!!!

Ich habe doch tatsächlich bei fast
40 Grad Sommerhitze mein
erstes Winterteil gestrickt ;))))

Die Knöpfe fehlen noch, die muss ich
in aller Ruhe mal suchen...für mich
ist das immer das Schwierigste,
die passenden Knöpfe zu finden!!

Die Anleitung Tönning findet ihr
in diesem Buch...daraus habe ich ja
schon eine Jacke gestrickt, die 
viel und gerne getragen wird.

Die Wolle ist Semilla Cablé, ich
habe sie aus der Spinnwebstube...sie
wurde extra bestellt...dafür ein grosses
Dankeschön!! Auch wenn mal eine
Qualität nicht im Laden erhältlich
ist...Rita besorgt uns alles!

Mittwoch, 1. Juli 2015

Bei Hitze macht Frau...


Bei solch heissen Temperaturen bin ich
gaaanz früh mit den Hunden im Wald...
 
...danach wird schwitzend der Haushalt
gemacht, gebügelt und was noch anfällt...
 
und nacher...kommt der Spass...faul
im Liegestuhl rumliegen mit einer
Leselektüre!!
 
Eisige Schwestern fand ich spannend!!
Vielleicht mag ich dich morgen...romantisch!!
 
Das Dritte habe ich gestern begonnen 
und bis jetzt ist es auch spannend...also
Ihr wisst was ich heute noch mache ;)))

Euch allen wünsche ich einen
wunderbaren Tag...

Mittwoch, 24. Juni 2015

Drei auf einen Streich...


Wieder wurden T-Shirts nach meinem
Schnittmuster genäht...ich habs
von einem gekauften Shirt
abkopiert und schon mal genäht,
es ist das Shirt in der Mitte..hier

Diesmal habe ich einen witzigen Stoff
vom Lieblingsladen geholt...75cm
(es hat noch...zwinker)

Danach wurden noch zwei Shirts 
gezaubert...das untere Stöffchen ist
von meinem Lager und das Hellere hat
mir Bea gestern spontan dazu geschenkt.
(von Diesem hats auch noch)
...daaaanke liebi Bea :)))

Ich wünsche Euch allen einen sonnigen
Tag...ich geh jetzt mal in den Wald
mit meinen Vierbeinern und meinem
neuen knalligen T-Shirt ;)))
 

Freitag, 19. Juni 2015

Rosage mit Merino/Seide/Yak...


Ist das nicht ein tolles Muster? Mir hats 
so Freude gemacht es zu stricken, 
spannend bis zum Ende ;)))

Rosage heisst die Anleitung

Ich habe zwei Strangen Merino/Seide/Yak
testen dürfen...es ist ungefärbt und 
richtig schön!! Ich kann mir gut
vorstellen wie eine dünne Jacke, ein
Sommertop oder Pulli damit aussieht.

Rita da hast du was ganz feines, zartes
in deine Spinnwebstube geholt.

Daaaanke, dass ich es Teststricken durfte!!
Mehr Info's dazu gibt es hier und auch bei Rita


Mein Tuch habe ich nicht ganz so breit 
gestrickt, Anfang und Ende zusammen genäht,
sodass ich es wie ein Loop zweimal um den
Hals 'schletzen' kann...so lieb ich's!!

Donnerstag, 18. Juni 2015

Kurzarm braucht's...


Wenn es wärmer wird merkt Frau, dass sie nur
ganz wenige Kurzarm-Shirts im Schrank hat...
drei Neue sind dazugekommen ;)))

Links und Rechts...zweimal Stoff vom Lager 
vernäht, meine Jersey's sind langsam 
aufgebraucht...hmmm da kann ich ja bald
wieder auffüllen...kicher!!

Schnittmuster Onion 2052 ist vom Zuckerstück

Das Shirt in den Mitte ist sooo ein total lässiges
Teil, welches ich locker vorne in die Hose
stecke...nur so handbreit...ich liebs!

Schnitt habe ich von einem gekauftem
Shirt abgenommen...im Moment 
mein Lieblingsteil!!

Donnerstag, 11. Juni 2015

Sommertunikas...


Dieses knalliges rotes Stöffchen habe
ich bei Bea ergattert...es lag ganz oben bei
den Rest-Stoffen und hat auf mich 
gewartet ;)))...70cm...es reichte tiptop um
daraus ein Sommertunika zu nähen,
ein richtiges Schnäppchen ;)))

Das untere Bild zeigt auch ein leichtes,
luftiges Sommertunika...ich habe dafür
dasselbe Schnittmuster verwendet.

Stoff ist auch von Beaatelier
Schnittmuster aus der aktuellen
(ich habe es verlängert)


Dienstag, 9. Juni 2015

Taschen à la Bernina...


Da kommt rein...Badezeugs...Strickzeugs und
zwischendurch darf sie mich in unsere
tolle Stadt begleiten...die Blaue links..die
bleibt nämlich hier bei mir!

Die Rosa/Graue darf schon ganz bald
sich in Geschenkpapier wälzen...die
wird verschenkt ;))

Ich wollte eigentlich die Henkel mit
Lederriemen machen...aber hier bei uns
fand ich nichts Aehnliches...'macht nix'..
meine Version gefällt mir auch, aber
wenn mir jemand ein Tipp hat wo
ich solche Riemen finden kann
....sehr gerne :) 

Idee und Schnittmuster habe
ich vom Berninablog

Sonntag, 7. Juni 2015

Schlabberpulli...


 
  
Schlabberpulli so wie ich es liebe!!

Ein ganz schnell gestrickter Pullover, der
lässig über einem Longtop getragen wird!!
Es könnte gut sein, dass ich den
ein zweites Mal stricke ;)))

Auf dem unteren Bild zeig ich Euch 
mein neues Armband...das Vordere ist ein
Geschenk, dazu packe ich noch einen
zart apricot farbigen Nagellack ein...


 ...die Armbänder sind von Zaubermus...
danke liebe Sibylle :))))

Mittwoch, 27. Mai 2015

Fantoosh...


Das hat mir richtig Spass gemacht...auch wenn
es nicht so aussieht, Frau kann dieses Tuch
während dem TV schauen stricken ;))

Eine tolle Anleitung und das Garn...boah...also
davon bitte mehr!! Die Farbe hat mich
sofort begeistert und zu einem Garn mit 
Kaschmir/Seide/Merino muss ich glaub nicht
sagen, dass es sich toll anfühlt. 

Wer mehr Info's braucht...guggst du hier

Unten zeig ich Euch mein neues Kardband,
jaja die Farbe...drum hab ich nicht
widerstehen können...dieses, wie auch
das Garn oben habe ich aus der


Samstag, 23. Mai 2015

Blumenjacke...


Immer wieder sehe ich bei Euch ganz
tolle Sachen...diesmal hat mich die
liebe Andrea total inspiriert!!

Meine neue Sommerjacke, die dank dem
etwas kühleren Wetter schon jetzt
tragbar ist...wurde nach dem
Schnitt von Burda 7140 genäht.
Ich habe die Variante A gewählt, den
Kragen hab ich von der Variante D.

Bei den Raglanaermel hats einen Abnäher
oben auf der Schulter. Damit hatte ich echt
richtig Mühe, es sah aus, als ob ich bei einem
Eishockey mitmachen würde ;))))...so
breite Schultern, das ging gaaaar nicht!!

Bea, die mir auch den tollen Stoff
verkauft hat, steckte es so ab, dass ich
ich jetzt ganz glücklich bin...knutsch dafür!!

Donnerstag, 14. Mai 2015

Bewegen, Stricken, Nähen...


Heute beschäftige ich mich hiermit, was
es wird...sag ich noch nicht, aber das
Material...Linarte...habe ich schon
mal verstrickt und weils so toll ist, wirds
einfach nochmals verstrickt ;)

Erstmal geht's aber auf den Hausberg mit
den beiden Vierbeiner...ein bisschen
Bewegung muss einfach sein!

Neue Nähprojekte sind auch im Kopf und
ein tolles Stöffchen liegt auch bereit...
 drum mach ich mich auf den Weg
und wünsche allen einen schönen Tag :)

Dienstag, 12. Mai 2015

Sewtogetherbag No.2...


Sewtogetherbag die Zweite...

diesmal habe ich sie schneller genäht und
musste auch nicht mehr überlegen, wie
ich jetzt nähen muss...cool!!

Die Details...Schnittmuster und so habe 
ich bei der ersten Tasche verlinkt guggst du

Die Erste Tasche habe ich gestern getauscht ;)))
gegen was ganz zartes, edles, schönes,
Das zeig ich Euch später...

Montag, 11. Mai 2015

Alles ganz normal...


Mensch...ob das noch normal ist...ich hab
doch tatsächlich 3x....jaaaa 3x die
gleiche Jacke gestrickt!

 Oh jeeee und das Ganze nicht etwa
mit verschiedene Garnqualitäten...neeein,
ich hab dreimal Allino verstrickt...
das ist doch nicht normal!!

Doch bei mir kann das durchaus ganz
normal sein und ich hab ja nicht
immer diesselbe Farbe gewählt...hihihii...
ja und die Knöpfe sind auch verschieden!
Also ist alles ok...Glück gehabt!

Anleitung und was ich geändert
habe...findet Ihr hier

Sonntag, 10. Mai 2015

Frisch und Zart...


Den Frühling...den lieb ich total!!

Vor dem Haus und im Garten ist alles
frisch und zart...
 

...die Hunde liegen im Gras...meine kleine
'Teufeline' Amy sucht nach Käfern, die
sie jagen kann...und ich...ich habs
einfach gern, den Frühling!

Dienstag, 5. Mai 2015

Sewtogetherbag...


Tadaaaaaa...meine erste Sewtogetherbag!!

Als ich sie hier sah, dachte ich gleich
'wow ist die cool'...also schwupps
kaufte ich mir die Nähanleitung!

Schon beim durchlesen hatte ich
bedenken, ob ich es alleine nähen kann.

Mein grosses Glück...hier fand ich 
die Nähschritte einzeln, bebildert und
ganz toll erklärt auf Deutsch...dafür
sage ich von Herzen Dankeschööön!! 

Die Zweite ist schon zur Hälfte fertig
und eine Dritte geplant...Suchtgefahr...und
DAS bei mir, die echt Mühe hat beim 
Taschennähen!!!

Freitag, 1. Mai 2015

Romantischer Schleierkrautkranz...


Gesternabend durfte ich wieder einen tollen
Kursabend im Somnio-Blumenladen
verbringen...es war einfach supiiii!

Diesmal haben wir einen Kranz
gemacht mit Schleierkraut...das Geniale
daran ist, die kleinen Blumen trocknen
und bleiben auch schön...so hat Frau
ganz lange freude daran ;))

Die Zeit reichte noch für zwei kleinere,
eher wilder gebundene Kränze.

Danke liebe Sabine...Deine
Kursabende sind einfach spitze!!

Mittwoch, 29. April 2015

Schockverliebt...


Ich bin schockverliebt!!!

Dieses Kleid steht echt gaaaanz vielen,
egal ob in grösse 36 oder 44...es 
ist einfach wunderschön!

Es ist figurbetont...beide Stoffe die ich wählte
sind etwas 'stretchig'..dehnbar, ich konnte
also meine beiden ohne Reissverschluss nähen.

Ich empfehle bei dehnbaren Stoffen Eure gewohnte
Kleidergrösse...bei nicht dehnbaren, eher eine
Nummer grösser zu wählen und diese mit
Reissverschluss zu nähen.

A: Dieses wurde als Erstes genäht, die 
längere Variante...

B: Dieses ist noch nicht ganz fertig...noch alles
schön umnähen! Die länge habe ich hier
auf mitte Oberschenkel gekürzt.

Aus dem gleichen Stoff (andere Farbe)
habe ich schon eine Hose genäht,
die lieb ich und auch nach dem
Waschen ist der Stoff immer noch
wunderschön!!

C: Weil mir der Stoff beim ersten Kleid
sooooo gefiel...siegte die Gier, ich
musste einfach noch ein Stück von der 
anderen Farbe haben...das wird im
Herbst mein Jackenprojekt sein ;)))

D: Schnappt Euch dieses Schnittmuster,
es lohnt sich...

Ich bin gespannt wer auch so ein Kleid
näht und freu mich auf Bilder!

Stoffe alle von Bea-atelier.ch
Schnittmuster auch von da ;)))

Samstag, 25. April 2015

Im Bärlauchparadies...


Auf unserem Hausberg gibt's immer
noch gaaaanz viel Bärlauch!!

Ich liebs da zu laufen...meistens treffe ich
keinen Menschen an und die Ruhe
ist paradiesisch...

Ein wunderbares Wochenende
wünsche ich Euch allen...ich bin da oben ;))

Donnerstag, 23. April 2015

Tunika in grau...


Dieses Oberteil habe ich vor kurzem genäht und
auch schon getragen...es ist bequem...der 
Stoff richtig hammer, fällt total schön
und bleibt auch nach dem Waschen in Form!

Stoff auch wieder von meinem Lieblingsladen,
ich habe nicht alles gekauft...hihi..
es hat noch ein bisschen!

Das Schnittmuster ist von Burda...ich habe
es nur unten gekürzt auf meine Länge.
Die kleine silber Perle habe ich bei meinen
Bastelsachen gefunden ;))) 

Dienstag, 21. April 2015

Daaaaankeschöööön...


Ihr habt mir mit all den Komplimenten
zu meiner 'Wasch den Willy' Tasche echt
den Tag versüsst...Daaaaaankeschööööön!!

Als Ausgleich habe ich ein weiteres
Fledermaus-Aermel-Blüschen genäht...das
näht sich von selber...zwinker!!

Stoff wie immer öfters von Beatelier
Schnittmuster...meins ;)))

Montag, 20. April 2015

Wasch den Willy...


Als ich hier die tolle Tasche sah...dachte ich...ok du
kannst ja wieder mal den Versuch starten eine
zu nähen...Taschennähen ist für mich ein Krampf!!

Beim Kleidernähen finde ich alles soooo logisch,
 aber bei Taschen...da krieg ich Schweissausbrüche!

Diese Anleitung ist supi geschrieben und ich konnte
ohne grosse Mühe Schritt für Schritt nähen. 

Es hat beidseitig Innenfächer und auch eine
Aussentasche mit Reissverschluss.
Die Oeffnung oben ist so grosszügig,
da kann ich richtig toll drin rumwühlen!! 

Die Stoffe waren aus meinem Lager...kein
einziges bisschen blieb vorig..alles vernäht!
 
Die Anleitung heisst Wasch den Willy
und zu finden ist sie hier.

Mittwoch, 8. April 2015

Heathered No.2...

Ich war selber erstaunt, aber ich hatte 
tatsächlich kein weisses Strickjäckchen!!


Das war Einmal ;)))...jetzt habe ich Eins!!

Das Jäckchen habe ich vor Kurzem schon
einmal gestrickt... klick ... es machte mir auch
beim zweiten Mal stricken total spass. 

Ich wählte auch dasselbe Garn...die ist
so toll, da musste ich nicht lange überlegen.
Die Knöpfe find ich richtig cool...passen super!

Material: 7 Knäuel Allino Farbe 05 von hier
Anleitung: Heathered

Montag, 6. April 2015

Origami...


Bald sind sie vorbei, die gemütlichen
Ostertage...bei mir ist ein leichter
Sommerpulli von den Nadeln gehüpft!!

Beim Stricken sah es Anfangs aus, als ob
ich einen Schal stricken würde...auch
ich hatte keine Ahnung wie es am
Ende aussehen wird!!

Ich bin richtig begeistert...eine weisse 
Leinenhose...Top darunter...Sandalen,
der Sommer kann kommen!!

Verstrickt wurden 4 Strangen Tussah Tweed
Anleitung 'Origami' gibts gratis dazu
Meine Farbe hat die Nr tt14

Ich habe meinem Pulli einen Bund unten
noch angestrickt...sonst wurde an der
Anleitung nichts verändert!! 

Dienstag, 31. März 2015

Mein erstes Wickelkleid...


Uuuiiiii nie im Leben hätte ich gedacht,
dass mir ein Wickelkleid steht...
doch doch...es gefällt mir seeehr!! 

Am Schnittmuster habe ich gar nichts 
ändern müssen, nur die Länge..die wurde
gekürzt, weil ich zuwenig Stoff hatte.

Schnittmuster: Onion 2057

Montag, 30. März 2015

Ohne Garantie...


Ich gebe keine Garantie, dass ich nicht
noch Eins nähe...

Wieder den gleichen Schnitt wie
die letzten Beiden...klick

Wieder mit 3/4 Aermellänge...da der
Frühling eine kleine Pause einlegt und 
die Stoffwahl fiel auch wieder auf
eine toll-fallende Viscose.

So und jetzt binde ich im Garten alles fest,
da es so richtig stürmen soll...

Samstag, 28. März 2015

Wiederholungstäter...


Wiederholungstäter...

auch dieses Schnittmuster
wurde schon mal genäht...klick

Stoff gaaaanz lange gehütet, mal im 
Ausverkauf mir geschnappt ;)))

Ich finde es immer wieder spannend wie
verschieden die Tunikas aussehen,
obwohl eben das Schnittmuster gleich
ist...gut gibts soooo viele tolle Stoffe!

Schnittmuster Onion 2012
von hier

Donnerstag, 26. März 2015

Extrem my Style...


Wenn mir ein Schnittmuster gefällt, dann nähe ich
Ihn gerne mehrmals...so eins liegt hier ;)))

Oben seht Ihr die erste Bluse, genäht mit einem
richtig tollem Viskose-Stöffchen, den ich bei
Sabine letztes Jahr gekauft habe. 

Auch beim Zweiten im unteren Bild habe ich
den Stoff von Sabine...die Bluse ist vorne kurz
(aber nicht Bauchnabelkurz...hihihiii)
und hinten lang...verdeckt brav den Po!!

Also mein Fazit...Stoff sowieso wunderbar,
Schnittmuster Burda 6762 extrem my Style, supi
schnell genäht und riiichtig bequem!


Mittwoch, 18. März 2015

Lieblingsjacke...


Das ist mein absolutes Lieblingsteil, davon
bin ich jetzt schon überzeugt!!

Gestrickt wurde nach der Anleitung von
Melissa Schaschwary 'Heathered'
Ich fand die Anleitung sehr gut erklärt und
war fast ein wenig enttäuscht, dass ich
schon fertig bin...hihihiii!!!

Die Allino habe ich von Rita...also
das ist auch eins meiner Favoriten, es
passte einfach so gut zu der Anleitung..sehr
zu empfehlen und es macht auch freude
sie zu verstricken. 

Verbraucht habe ich ca. 8 Knäuel
Farbe 08...es hat noch diese Farbe ;)))

Sonntag, 15. März 2015

Kurzarm darfs sein...


Passt farblich super zu meinen neuen
Leinenhosen vom letzten Post!!

Ich habe mich für Kurzarm entschieden, weil
es ein bisschen knapp wurde mit dem Stoff und
es wird mit Sicherheit auch dieses Jahr 
warme Tage geben ;))

Vom Schnitt bin ich begeistert, es sitzt ohne
was abzuändern...drum liegt noch ein
Zweites zugeschnitten auf dem Tisch...

Vorher darf ich ein anderes Projekt nähen,
ein 'näheichnichtgerneprojekt' hihihihiiii ja ja
Solches gibts auch bei mir!!

Stoff wie meistens von Bea
Schnittmuster Onion 2012