Mittwoch, 25. Februar 2015

Glitzer Jäckchen Nr. 2...


Ich konnte mich nicht beherrschen...nachdem ich
mein erstes Glitzerjäckchen fertig hatte,
flüsterte mir die Wolle ins Ohr
'du brauchst noch Eins in schwarz/blau'

Jetzt ist sie verstrickt und ich bin genauso
verliebt in das kleine Jäckchen wie
ich es beim Ersten war!

Die einzige Veränderung zum rosa
Jäckchen ist eine kleine Lochmusterreihe
unten beim Bund und an den Aermeln.

Verstrickt wurden 6 Knäuel Splendid
Anleitung im Heft Créalana 'best of kid seta'
Wolle und Heft von Casalana

Dienstag, 24. Februar 2015

Frühlingsbluse...


Dies ist im Moment mein Lieblingsschnitt!!

Fledermausärmel, hüftlang...darunter ein
Longtop, dazu eine lässige helle Leinenhose!

So werde ich durch den Frühling spazieren,
von mir aus darf es wärmer werden ;)))

Stoff habe ich wie viele Male bei Bea gefunden
und mein Lieblingsschnitt ist von mir.

Freitag, 20. Februar 2015

Astgerüst um Vase...


Alte Aeste...blühende Aeste...dünne Aeste...
dicke Aeste...etwas Draht und 
eine Glasvase...

Jetzt habe ich ein Astgerüst um eine Vase!!

Es wurde so gebunden und geflochten, dass ich
die Vase herausnehmen und immer wieder neu
mit Blumen oder blühende Aeste
beschmücken kann...

Die Forsythien drücken schon und ich
bin ganz gespannt wie es aussieht, wenns blüht,
da mache ich wieder Bilder für Euch...versprochen!!

Montag, 16. Februar 2015

Alles auf einmal...


Heute zeige ich alles auf einmal...

A: ich hatte im Herbst ein richtig tolles
Kunstlederstöffchen ergattert...es färbte aber
so sehr ab, dass sogar meine Maschine rot wurde,
weg damit, grrrr...ich fand den Schnitt aber so supi,
drum hab ich es mit einem rest Stöffchen aus
Faserpelz doch noch genäht!!

B: meine dritte Frau Madita...noch absteppen
und danach sofort anziehen...toller Schnitt!

C: neue Ausbeute, gefunden bei Bea

D: erstes Frühlingstunika...ich freu mich
so sehr auf diese Jahreszeit!
Schnitt von hier

so...jetzt schau ich mal eine Runde
bei Euch vorbei... ;))))

Dienstag, 10. Februar 2015

Ravioli mit Ricotta-Zitronen-Füllung...


Heute gibt es was feines zum z'Mittag...

Ricotta-Zitronen-Ravioli
leckeren Salat 

mmmmh...ich freu mich jetzt
schon drauf!

Das Rezept habe ich aus der aktuellen
Betty Bossi Zeitung, da ich es ja
nicht kopieren darf,habe ich ein ähnliches
Rezept für Euch gesucht...falls ihr hunger habt ;)))

Montag, 9. Februar 2015

Warmer Hals...


Bei dieser Kälte darfs einen neuen 
Halsschmeichler geben...Wolle aus meinem
immer noch gut gefülltem Lager... ;))))
Muster aus meinem Köpfchen!!
 
Ich wünsche Euch allen einen
wunderbaren Montag...

Donnerstag, 5. Februar 2015

Frau Madita...


Dies ist meine zweite 'Frau Madita'...meine
Erste hab ich heute gewaschen ;))

Beim Zweiten habe ich die Aermel dreiviertel
lang genäht und an der Länge etwa 3cm
dazugegeben. Es ist jetzt etwa Hüftlang, so
dass ich es mit einem Longtop darunter
tragen kann...ich liebe Lagenlook!!

Schnittmuster habe ich von das Atelier
Stoff ein ganz feiner Jersey von Buttinette

Sonntag, 1. Februar 2015

Knöpfe brauche ich...


5 Knöpfe brauche ich...für mein Jäckchen,
das war mein Plan...kicher...die wurden
auch gefunden!!

Ganz ehrlich ich war schon beim Ausgang, da 
sah ich so ein rotes Pünktlein, welches
mir leise sagte..Stoff Halbpreis..nimm mich mit!!

Also musste ich wieder kehrt machen und
schwupps hatte ich genug Stoff in der
Tasche um mir einen weiteren Mantel zu
nähen! Ungefüttert, also genial für die
Uebergangszeit...in meinem Alter braucht
Frau eh leichtere Kleider ;)))

Nach diesem Schnittmuster wurden
diese Beiden schon genäht...hier und hier

Mittwoch, 28. Januar 2015

Stricken und Schnee geniessen...


Der Frühling darf irgendwann kommen...aber
vorher geb ich zu, ich geniesse den Schnee
total! Nach jedem Hundespaziergang
sind beide Hunde sauber... ;)))

Es wurde wiedermal im Lager gewühlt und
wie soll's anders sein...auch gefunden!

Seta Tweed von Lang ist auf die 
Nadeln gekommen und als Jäckchen wieder
'drab gehüpft'...jetzt noch Knöpfe finden!!

Ich wünsche Euch allen einen wunderbaren
Tag...egal ob beim Stricken oder Schnee geniessen.

Mittwoch, 21. Januar 2015

Zusammennähen...


Obwohl ich ständig denke...bau endlich dein
Stofflager ab...lieb ich es, einfach darin zu
suchen und tadaaaa auch zu finden!!

Eine liebe Freundin wollte mit meiner Hilfe
ein Jupe/Rock nähen und brachte ein
Schnittmuster mit...also entschloss ich mich
auch einen Neuen zu nähen, so lässt es
sich besser zeigen und erklären ;))

Warmes Woll-Stöffchen wie gesagt in meinem
Lager gefunden...woher ich den mal hatte,
uuuuiiii...keine Ahnung..egal toll ist er!!

Nach dem Fertigstellen fehlte mir was, also
kam ein Hirsch dazu und ein bisschen elastik
Bändchen, so ist mein Jupe/Rock leicht
'Ballonartig' geworden...

Sonntag, 18. Januar 2015

Spinnrädchen läuft...

 Dieses Strängelchen musste erst von
Spinnrad hüpfen, bevor ich das Verspinnen
von einem neuen Kardband starten durfte...


Mein Faserabo bei der Spinnwebstube war
beendet und ich dachte...nein jetzt mache ich 
eine Pause um anderes zu verspinnen...

Schlechte Idee...da sah ich was Rita gefärbt 
hatte für das Dezemberabo...mensch wie
konnte ich sooooo doof sein!!

Ich bin ja Frau und hab sie so bezirzt, dass sie
mir den allerletzten Rest nachgefärbt hat!!

Es ist schon fast fertig versponnen und ich habe
einen tollen gutgelagerten Faden zum 
verzwirnen...es fehlt nur ein Strickprojekt!!
Das finde ich auch noch ;)) erst mal
schauen wieviele Laufmeter ich habe!

Freitag, 9. Januar 2015

Mehrfarbig Stricken...


wurde vor den Feiertagen ein KAL gestartet.
Jede darf mitmachen, auch jetzt noch...es
geht da um das mehrfarbig Stricken.

Natürlich wollte auch ich wissen, ob es mir
spass macht zweifarbige Muster zu stricken, also
suchte ich mir eine Anleitung raus und ja
das Ergebnis finde ich doch richtig gut!!

Die Stulpen sind schon etliche Male auf
meinen täglichen Spaziergänge mitgekommen
und bewähren sind prima!! 

Das Stricken ist total interessant und absolut
nicht langweilig...mit den zwei Fäden hatte
ich aber also schon meinen Kampf...'zwinker'

Montag, 5. Januar 2015

Poncho mit Pailletten...


'Es guets neus' wünsche ich Euch allen!!

Ueber die Feiertage wurden ein paar 
Sachen fertig...als Erstes zeige ich mal mein
neuer Poncho...ich steh total auf die Dinger ;)))

Die Anleitung ist von Lana Grossa, zu finden
im Accessoirs Heftchen Nr 13

Ich habe 4 Knäuel Yak Merino und
3 Knäuel Lace Paillettes dafür verstrickt.

Nachtrag...hab ich erst jetzt gesehen...die
Anleitung gibt es gratis...klick ;)))

Dienstag, 16. Dezember 2014

Es glitzert...


Es glitzert...und obwohl ich nicht so die
bling bling Trägerin bin, gefällts mir total...liegt
wohl an der Jahreszeit... ;)))

Ihr Lieben...ich verabschiede mich für dieses
Jahr und geniesse die Weihnachtszeit...

Euch allen wünsche ich besinnliche Feiertage
und einen wunderbaren Rutsch ins
neue Jahr...bleibt gesund

Liebe Grüsse s'Strickfraueli

Freitag, 12. Dezember 2014

Suolampi-shirt...


Ich brauch wieder mal neue Shirt's...also
hab ich mir für das Probenähen ein
günstiges Stöffchen geholt.

Probiert wurde das Modell Suolampi
aus der Ottobre 5/2014

Verändert wurde gar nichts und auch
dieses kann ich empfehlen...schnell genäht
und wieder supi bequem...durch die Raffung an 
der rechten Seite umspielt es jedes Pölsterchen!!

Hier ist das Modell aus dem Heft, da seht Ihr 
wie es gerafft ist...viel spass beim nähen...
ich werde mir noch so eins, zwei, drei machen!!
 

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Weihnachtskleid...


Schlicht so wie ich es liebe...die Farbe
meines Kleides ist schwarz, wie das
hintere Bild. Dieses tolle Stöffchen habe 
ich auch lange gehütet...es sollte aber immer
schon für Weihnachten vernäht werden

Gefunden habe ich es damals bei Stoffmass

Schnittmuster ist aus der aktuellen Ottobre 5/2014
Es ist das Modell 14...ich habe die Länge
um etwa 10cm gekürzt, sodass es knapp oberhalb
vom Knie endet. Die Aermel sind 3/4 lang

Diesmal habe ich Hinten einen kleinen 
verdeckten Reissverschluss reingenäht, da
der Stoff nur leicht elastisch ist.

Im Heft fand ich den Schnitt 'solala'...aber 
es sitzt wirklich total schön ;))) und 
passt wie angegossen!! 

Dienstag, 9. Dezember 2014

Ein Schnitt...eine Jacke...


Meine Kuscheljacke wurde bereits
mehrmals getragen und sie ist 
lässig bequem!

Inspiriert hat mich Anlukaa mit
Ihren 4 Jacken...1 Schnitt...ich finde 
sie alle tooootal schön! 

Ich habe den Schnitt um ca 4cm
verlängert, die Aermel sind 3/4 lang

Schnittmuster von Verflixt & Zugenäht
(danke für dieses tolle Gratisschnittmuster)
Strickstoff aus meinem Lager

Samstag, 6. Dezember 2014

KAL fair-isle-stricken...


Da mach ich auch mit...beim KAL in der
Spinnwebstube...was neues lernen!

Nicht mit zwei Farben zu stricken, sondern
die Technik den Faden mitzunehmen
und die Art und Weise wie man
Fairisle einfacher stricken kann. Rita
hat da einige tolle Videos für uns gefunden.

Ich habe zweifarbiges Stricken nie so sehr
geliebt, immer wieder musste ich die
beiden Knäuel entwirren...dehalb kam mir
dieser KAL gerade gut gelegen!! 

Die Wolle habe ich mir bei Rita geholt,
Shetland BC-Garn...als ich sie das erste Mal
in den Händen hielt, dachte ich 'etwas kratzig',
aber während dem Stricken bekam ich das
Gefühl sie sei schon weicher...ich habe
gehört, dass sie nach dem Waschen
auch noch weicher wird...

Ich find die Farben und auch die Wolle
richtig schön und deshalb liegt hier 
noch mehr für ein weiteres Projekt... ;))) 

Dienstag, 25. November 2014

Longtop mit Jacke...


Zwei schöne Stöffchen, ein Buch
mit tollen Schnitten und schon hat
Frau was hübsches zum Anziehen!

Die Schnitte habe ich wieder aus dem

Im Buch hat es zwei Varianten für die
Aermel...ich habe die gerade geschnittenen
gewählt. Meine Jacke hat eine Kapuze,
auch das findet Ihr im Schnittmuster.

Das Top wurde ja schon mal genäht, da
ich es gerne trage...wars ja klar, dass
es mehrmals gebraucht wird!!

Die Hose wird auch noch irgendwann
genäht...dann habe ich alle 4 Teile
mal probiert...bis jetzt find ich
das Buch richtig gut :)))

Montag, 24. November 2014

Adventsgebilde...


Auch bei mir wird so langsam dekoriert...
mein Adventsgebilde ist 1m50cm hoch und
ich hatte echt Mühe mit dem fotografieren!

Oben im Bild seht Ihr wie es als Ganzes
aussieht, bei den anderen Bilder habe ich
die Details bildlich festgehalten..

Gemacht habe ich mein Adventsgebilde
im Somnio...für dieses Jahr sind 
meine Floristik-Kurse fertig.

Die nächsten Kurse im neuen Jahr
sind aber schon gebucht...freu ;)))

Samstag, 15. November 2014

Jacke mit Greina...


11 Knäuel Greina von Langyarns wurden
für meine neue Jacke verstrickt.

Ich habe dieses Garn schon hier
zu einer Jacke verarbeitet...die wurde
schon öfters getragen und ich lieb sie ;)))

Die Anleitung für die obige Jacke 
es ist Modell Nr. 44

Montag, 10. November 2014

Kränze...


Im Wald habe ich Moos geholt...daraus sind
zwei Kränze und zwei Mooskugeln entstanden.

Oben rechts ist mein Kräuterkranz, den
ich im Sommer machte...er duftet nicht mehr,
aber mit ein paar gesammelten Tannzäpfchen
und einen grösseren Kranz aus 'Niele'
find ich ihn immer noch ganz toll!

Den Kranz unten links habe ich letzte Woche
gemacht...er ist gebunden und so
schön, da brauchts gar nicht viel Deko...

Und da ich nicht nur Kränze machen kann,
wurde heute ein Jupe genäht. Den trage
ich zusammen mit Leggins oder auch
über eine Hose...so richtig bequem!! 




Donnerstag, 30. Oktober 2014

Haferflockenkuchen...


Ok...es ist schon ein bisschen fies, wenn
ich solche Bilder zeige und nicht mal
das Rezept aufschreibe...es ist wieder
aus dem gleichen Buch wie

Haferflocken, Apfel, Rohzucker...
ein feuchter total feiner Kuchen. Ich
bin auch diesmal begeistert, weil es rasch
zubereitet und völlig unkompliziert ist.

Wer gerne backt...das Buch ist toll!

Sonntag, 26. Oktober 2014

Neue Kissen...


Mit der hellgrauen Wolle hatte ich was
anderes vor...es passte mir nicht und
drum habe ich in meinen Resten gesucht
und auch gefunden...ein etwas dünkleres Grau...

Ergebnis...weniger Wolle in der Resten-Kiste
und zwei neue Kissenüberzüge... ;)))

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Ich war's nicht...oder doch...


Ups...oh je...letzte Woche am Freitag hatte ich
doch tatsächlich nichts mehr auf den
Stricknadeln..jaaa alle ganz leer...

Freitagabend begann ich mit dem ersten
Projekt ganz links...dann kam am Montag ein
weiteres mit so kleinen Pailletten dazu
und weil Neues anstricken soooooo viiiiel
Spass macht, hab ich noch was in
einem zarten Rose begonnen...

Ach ist das toll...ich fühle mich so gar
nicht gestresst...hihihihiii...und wenn ich 
könnte es sein, dass noch ein viertes
Projekt auf die Nadeln hüpft ;)))

Was bin ich froh hab ich genug Stricknadeln!!

Dienstag, 21. Oktober 2014

Viscose Bluse...


Husch husch...bevor es kälter wird, habe ich
mir eine neue Bluse genäht.

Gestern wurde sie getragen und ich find 
sie total bequem und lässig, vorallem zu Jeans.

Der Stoff ist ganz fein gemustert, eine tolle
Viscose, die ich eigentlich schon im 
Sommer vernähen wollte...

Ich habe den Schnitt etwas abgeändert...
Halsausschnitt ist grösser, die Länge wurde
um ca 6cm verlängert und hinten leicht
abgerundet...so hab ichs gerne!!

Stoff ist von Zuckerstück
Viscose Tropfen Marine
 

Samstag, 18. Oktober 2014

Neues Buch 'Cake'...


 Heute wurde gebacken 'Cake mit Konfitüre'
...im Buch mit Himbeerkonfitüre, ich hab
aber soooo viel Quittengelee gemacht und die
passt genauso gut dazu...Kuchen getestet..
Kuchen feeeeein ;)))

Das Rezept darf ich hier nicht zeigen, wegem
Copyright...aber ich kann das Buch echt 
empfehlen, ich hab darin noch einige tolle
Cake's gesehen, die ich nachbacken werde.

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Einer muss noch sein...


Nein...ich kann noch nicht aufhören diese
Fledermausärmel-Pulli's zu nähen...

Diesmal hab ich mir mit einem dazu
passendem Stoff ein Unterkleid/Longtop
genäht. Pulli-Schnitt ist von mir, den
vom Longtop habe ich aus diesem Buch:
Ein Schnitt vier Styles von Rosa P.

Der Pulli wurde nochmals genäht, andere Farbe,
und leider nicht für mich ;)))...sondern für
ein Geburtstagskind...sie muss sich
jetzt gedulden und darauf warten hihihihiii!!

Dienstag, 14. Oktober 2014

Poncho Blish...


Genau zur richtigen Zeit ist mein Poncho
fertig geworden...robust und warm
für die Hundespaziergänge!

Verstrickt habe ich Hamilton Tweed 1
zu finden im neuen Laden von Rita
Spinnwebstube...bald ist Eröffnung...freu!

Die Anleitung ist gratis von hier

Hmmmm...und was strick ich jetzt?

Freitag, 10. Oktober 2014

Marroni-Kuchen...


Marroni-Kuchen...den hab ich letzte Woche 
gebacken, dazu gabs Schlagrahm

150gr Butter
150gr Zucker
3 Eigelb
600gr Marronipüree
2 EL Kirsch
3 Eiweiss
1 prise Salz
4 EL Zucker

Butter weich rühren, Zucker und Eigelb
dazugeben und rühren bis es hell ist.
Marronipüree mit Kirsch dazugeben.
Eiweiss mit Salz steifschlagen, Zucker 
beigeben und bis es glänzt weiterschlagen.
Eischnee unter das Püree ziehen.

Alles in eine vorbereitete Form
(24cm Durchmesser) füllen.

Ca 25 min. in der Mitte des auf 200 Grad
vorgeheizten Ofens backen

Auskühlen lassen und mit Puderzucker
bestäuben...Rahm dazu und geniessen!

Sie schmeckt am nächsten Tag
fast besser...finde ich ;)))